Artwork

コンテンツは Lars Naber and Auf Distanz によって提供されます。エピソード、グラフィック、ポッドキャストの説明を含むすべてのポッドキャスト コンテンツは、Lars Naber and Auf Distanz またはそのポッドキャスト プラットフォーム パートナーによって直接アップロードされ、提供されます。誰かがあなたの著作物をあなたの許可なく使用していると思われる場合は、ここで概説されているプロセスに従うことができますhttps://ja.player.fm/legal
Player FM -ポッドキャストアプリ
Player FMアプリでオフラインにしPlayer FMう!

Auf Distanz 0090: EDEN ISS - Forschung für Nahrung im All

1:18:13
 
シェア
 

Manage episode 411877330 series 99060
コンテンツは Lars Naber and Auf Distanz によって提供されます。エピソード、グラフィック、ポッドキャストの説明を含むすべてのポッドキャスト コンテンツは、Lars Naber and Auf Distanz またはそのポッドキャスト プラットフォーム パートナーによって直接アップロードされ、提供されます。誰かがあなたの著作物をあなたの許可なく使用していると思われる場合は、ここで概説されているプロセスに従うことができますhttps://ja.player.fm/legal

Mit dem eigens entwickelten Gewächshaus EDEN ISS erforschte man die Produktion von Nahrungsmitteln. Dabei gab es viele Herausforderungen und Erkenntnisse. Darüber und über die Zukunft des Projekts in Form von EDEN LUNA sprach ich mit dem DLR-Projektleiter Dr. Daniel Schubert sowie mit Dr. Paul Zabel, Jess Bunchek und Dr. Tim Heitland. Das DLR greift das Projekt EDEN ISS außerdem auch in den DLR_SCHOOL_LABS mit auf. Hierüber sprach ich mit Ina Barwich und Maya Gieppner.

Erschienen: 11.04.2024, Dauer: 1:18:13

Titelthema: EDEN ISS – Forschung für Nahrung im All

Gesprächspartner:innen

EDEN ISS

EDEN for kids

Auf Distanz ganz nah

Die beiden Fahrten nach Bremen für die Interviews wurden zu einem guten Teil durch Unterstützungen möglich. Darum auch dieses Mal vielen Dank an alle, die den Podcast „Auf Distanz“ finanziell unterstützen. Seit der letzten Episode gab es Unterstützungen von Sebastian, Norbert, Ralph Juergen, Sebastian und Markus.

Eine der nächsten Reisen wird mich für zwei Tage nach Köln führen. Hier werde ich voraussichtlich bei der Abschlussfeier der Astronautenanwärter*innen-Klasse 2022 dabei sein. Letztes Jahr begannen Sophie Adenot, Pablo Álvarez Fernández, Rosemary Coogan, Raphaël Liégeois und Marco Sieber für die ESA ihre Grundausbildung, mit dabei war auch die australische Astronautenanwärterin Katherine Bennell-Pegg. Wenn alles klappt wie geplant, werde ich die Gelegenheit für ein Gespräch mit Marco Sieber haben.

In Köln werde ich dann voraussichtlich noch ein weiteres Interview aufzeichnen. Da wird es um die LUNA Analog Facility gehen. Diese Anlage ist derzeit auf dem Gelände des DLR im Bau und soll die Simulation von Aktivitäten auf dem Mond ermöglichen, astronautisch und robotisch. Das in dieser Episode schon erwähnte EDEN LUNA wird ein Teil dieser Anlage werden.

Im Interview mit Dr. Schubert wurde auch das DLR-Institut für Robotik und Mechatronik erwähnt. Hier führte ich im Januar ein Interview zum Projekt ION, aber auch um das Institut wird es in der Episode dazu gehen. Ich hoffe, dass diese dann im Mai oder Juni erscheinen kann.

Und noch ein weiteres Thema ist in Planung. Da geht es um das Experiment MARE. Das war hier im Podcast in Episode 69 zum IAC 2022 schon mal kurz Thema. Das Experiment ist mittlerweile mit der Mission Artemis I geflogen und es liegen Ergebnisse vor. Über das Experiment und die Ergebnisse soll es nun noch eine eigene Episode geben.

Vor alledem kommt aber noch eine andere Episode. Die wird „Flugdynamik im All“ behandeln, dafür habe ich am ESOC der ESA in Darmstadt ein Interview geführt. Da geht es dann um Fragen, wie mögliche Flugbahnen für Raummissionen ermittelt werden und wie nähert man sich Himmelskörpern annähert, obwohl man sie noch nicht genau kennt.

Copyright-Hinweise

Titelbild der Episode

EDEN ISS Mobile Test Facility
© Rendering: LSG

EDEN ISS project logo
© EDEN ISS

  continue reading

1. Intro (00:00:00)

2. Einleitung (00:00:27)

3. Titelthema: "EDEN ISS - Forschung für Nahrung im All" (00:01:21)

4. Vorstellung Dr. Daniel Schubert (00:02:06)

5. Was ist EDEN ISS? (00:03:04)

6. Wie ist EDEN ISS aufgebaut? (00:05:27)

7. Das Kontrollzentrum in Bremen (00:07:10)

8. Warum die Antarktis als Standort? (00:08:20)

9. Zwang zur Improvisation und Lessons Learned (00:12:34)

10. Versorgung von EDEN ISS (00:15:24)

11. Nahrungsmittelproduktion (00:17:49)

12. Was wurde in EDEN ISS angebaut? (00:18:14)

13. Genutztes Verfahren: Aeroponik (00:22:31)

14. Arbeiten durch Menschen im Gewächshaus (00:26:21)

15. Was sich gut heranziehen ließ und was nicht (00:29:13)

16. Konzept "EDEN 2" (00:32:51)

17. Weitere Missionen und Änderungen in EDEN ISS (00:36:12)

18. Hat man mit EDEN ISS ausgelernt? (00:38:53)

19. Teilsystem RUCOLA (00:40:17)

20. Was passiert nun mit EDEN ISS? (00:42:33)

21. EDEN LUNA (00:43:53)

22. Was kommt noch Neues? (00:47:51)

23. Interview mit Dr. Paul Zabel (00:52:58)

24. Dr. Zabel war der erste Überwinterer für das Projekt (00:53:15)

25. Bedingungen in der Antarktis (00:54:07)

26. Abstand zu Neumayer-Station III? (00:54:47)

27. Alltag mit EDEN ISS in der Antarktis (00:56:18)

28. Gab es Probleme? (00:57:10)

29. Was wurde im Gewächshaus angebaut? (00:58:34)

30. Wissenschaft, Forschung, Nahrung, Wohlfühlen (00:59:07)

31. Wie geht's für Dr. Zabel weiter? (01:00:16)

32. Kooperation mit der NASA (01:00:45)

33. Interview mit Jess Bunchek (01:00:59)

34. Gemeinschaftsmission DLR und NASA (01:01:57)

35. Neue Experimente bei der Gemeinschaftsmission (01:03:27)

36. Wie nutzt die NASA die Ergebnisse? (01:03:57)

37. Nächste Schritte für Jess Bunchek (01:05:20)

38. Neumayer-Station III und das AWI (01:05:40)

39. Interview: Dr. Tim Heitland (01:05:55)

40. Rolle des AWI bei EDEN ISS (01:06:05)

41. Psychologie und "Well-being" (01:07:34)

42. Konzept: EDEN 2 als Teil von Neumayer III (01:08:28)

43. EDEN ISS und das DLR_SCHOOL_LAB (01:10:17)

44. Interview: Ina Barwich und Maya Gieppner (01:10:32)

45. EDEN for Kids - "das kleine EDEN" (01:10:42)

46. Einfluss von EDEN ISS auf EDEN for Kids (01:12:24)

47. Was ist das DLR_SCHOOL_LAB? (01:13:25)

48. Auf Distanz ganz nah (01:15:14)

101 つのエピソード

Artwork
iconシェア
 
Manage episode 411877330 series 99060
コンテンツは Lars Naber and Auf Distanz によって提供されます。エピソード、グラフィック、ポッドキャストの説明を含むすべてのポッドキャスト コンテンツは、Lars Naber and Auf Distanz またはそのポッドキャスト プラットフォーム パートナーによって直接アップロードされ、提供されます。誰かがあなたの著作物をあなたの許可なく使用していると思われる場合は、ここで概説されているプロセスに従うことができますhttps://ja.player.fm/legal

Mit dem eigens entwickelten Gewächshaus EDEN ISS erforschte man die Produktion von Nahrungsmitteln. Dabei gab es viele Herausforderungen und Erkenntnisse. Darüber und über die Zukunft des Projekts in Form von EDEN LUNA sprach ich mit dem DLR-Projektleiter Dr. Daniel Schubert sowie mit Dr. Paul Zabel, Jess Bunchek und Dr. Tim Heitland. Das DLR greift das Projekt EDEN ISS außerdem auch in den DLR_SCHOOL_LABS mit auf. Hierüber sprach ich mit Ina Barwich und Maya Gieppner.

Erschienen: 11.04.2024, Dauer: 1:18:13

Titelthema: EDEN ISS – Forschung für Nahrung im All

Gesprächspartner:innen

EDEN ISS

EDEN for kids

Auf Distanz ganz nah

Die beiden Fahrten nach Bremen für die Interviews wurden zu einem guten Teil durch Unterstützungen möglich. Darum auch dieses Mal vielen Dank an alle, die den Podcast „Auf Distanz“ finanziell unterstützen. Seit der letzten Episode gab es Unterstützungen von Sebastian, Norbert, Ralph Juergen, Sebastian und Markus.

Eine der nächsten Reisen wird mich für zwei Tage nach Köln führen. Hier werde ich voraussichtlich bei der Abschlussfeier der Astronautenanwärter*innen-Klasse 2022 dabei sein. Letztes Jahr begannen Sophie Adenot, Pablo Álvarez Fernández, Rosemary Coogan, Raphaël Liégeois und Marco Sieber für die ESA ihre Grundausbildung, mit dabei war auch die australische Astronautenanwärterin Katherine Bennell-Pegg. Wenn alles klappt wie geplant, werde ich die Gelegenheit für ein Gespräch mit Marco Sieber haben.

In Köln werde ich dann voraussichtlich noch ein weiteres Interview aufzeichnen. Da wird es um die LUNA Analog Facility gehen. Diese Anlage ist derzeit auf dem Gelände des DLR im Bau und soll die Simulation von Aktivitäten auf dem Mond ermöglichen, astronautisch und robotisch. Das in dieser Episode schon erwähnte EDEN LUNA wird ein Teil dieser Anlage werden.

Im Interview mit Dr. Schubert wurde auch das DLR-Institut für Robotik und Mechatronik erwähnt. Hier führte ich im Januar ein Interview zum Projekt ION, aber auch um das Institut wird es in der Episode dazu gehen. Ich hoffe, dass diese dann im Mai oder Juni erscheinen kann.

Und noch ein weiteres Thema ist in Planung. Da geht es um das Experiment MARE. Das war hier im Podcast in Episode 69 zum IAC 2022 schon mal kurz Thema. Das Experiment ist mittlerweile mit der Mission Artemis I geflogen und es liegen Ergebnisse vor. Über das Experiment und die Ergebnisse soll es nun noch eine eigene Episode geben.

Vor alledem kommt aber noch eine andere Episode. Die wird „Flugdynamik im All“ behandeln, dafür habe ich am ESOC der ESA in Darmstadt ein Interview geführt. Da geht es dann um Fragen, wie mögliche Flugbahnen für Raummissionen ermittelt werden und wie nähert man sich Himmelskörpern annähert, obwohl man sie noch nicht genau kennt.

Copyright-Hinweise

Titelbild der Episode

EDEN ISS Mobile Test Facility
© Rendering: LSG

EDEN ISS project logo
© EDEN ISS

  continue reading

1. Intro (00:00:00)

2. Einleitung (00:00:27)

3. Titelthema: "EDEN ISS - Forschung für Nahrung im All" (00:01:21)

4. Vorstellung Dr. Daniel Schubert (00:02:06)

5. Was ist EDEN ISS? (00:03:04)

6. Wie ist EDEN ISS aufgebaut? (00:05:27)

7. Das Kontrollzentrum in Bremen (00:07:10)

8. Warum die Antarktis als Standort? (00:08:20)

9. Zwang zur Improvisation und Lessons Learned (00:12:34)

10. Versorgung von EDEN ISS (00:15:24)

11. Nahrungsmittelproduktion (00:17:49)

12. Was wurde in EDEN ISS angebaut? (00:18:14)

13. Genutztes Verfahren: Aeroponik (00:22:31)

14. Arbeiten durch Menschen im Gewächshaus (00:26:21)

15. Was sich gut heranziehen ließ und was nicht (00:29:13)

16. Konzept "EDEN 2" (00:32:51)

17. Weitere Missionen und Änderungen in EDEN ISS (00:36:12)

18. Hat man mit EDEN ISS ausgelernt? (00:38:53)

19. Teilsystem RUCOLA (00:40:17)

20. Was passiert nun mit EDEN ISS? (00:42:33)

21. EDEN LUNA (00:43:53)

22. Was kommt noch Neues? (00:47:51)

23. Interview mit Dr. Paul Zabel (00:52:58)

24. Dr. Zabel war der erste Überwinterer für das Projekt (00:53:15)

25. Bedingungen in der Antarktis (00:54:07)

26. Abstand zu Neumayer-Station III? (00:54:47)

27. Alltag mit EDEN ISS in der Antarktis (00:56:18)

28. Gab es Probleme? (00:57:10)

29. Was wurde im Gewächshaus angebaut? (00:58:34)

30. Wissenschaft, Forschung, Nahrung, Wohlfühlen (00:59:07)

31. Wie geht's für Dr. Zabel weiter? (01:00:16)

32. Kooperation mit der NASA (01:00:45)

33. Interview mit Jess Bunchek (01:00:59)

34. Gemeinschaftsmission DLR und NASA (01:01:57)

35. Neue Experimente bei der Gemeinschaftsmission (01:03:27)

36. Wie nutzt die NASA die Ergebnisse? (01:03:57)

37. Nächste Schritte für Jess Bunchek (01:05:20)

38. Neumayer-Station III und das AWI (01:05:40)

39. Interview: Dr. Tim Heitland (01:05:55)

40. Rolle des AWI bei EDEN ISS (01:06:05)

41. Psychologie und "Well-being" (01:07:34)

42. Konzept: EDEN 2 als Teil von Neumayer III (01:08:28)

43. EDEN ISS und das DLR_SCHOOL_LAB (01:10:17)

44. Interview: Ina Barwich und Maya Gieppner (01:10:32)

45. EDEN for Kids - "das kleine EDEN" (01:10:42)

46. Einfluss von EDEN ISS auf EDEN for Kids (01:12:24)

47. Was ist das DLR_SCHOOL_LAB? (01:13:25)

48. Auf Distanz ganz nah (01:15:14)

101 つのエピソード

すべてのエピソード

×
 
Loading …

プレーヤーFMへようこそ!

Player FMは今からすぐに楽しめるために高品質のポッドキャストをウェブでスキャンしています。 これは最高のポッドキャストアプリで、Android、iPhone、そしてWebで動作します。 全ての端末で購読を同期するためにサインアップしてください。

 

クイックリファレンスガイド