Swr 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Die BBC meldet Hitlers Tod, Clara Zetkin (KPD) spricht vom „zusammenbrechenden Kapitalismus“, die Apollo 13 startet und 2003 identifiziert der junge Christian Drosten das SARS-Virus. – Das SWR2 Archivradio macht Geschichte hör- und die Stimmung vergangener Jahrzehnte fühlbar. https://archivradio.de
 
Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.
 
Loading …
show series
 
Manga Bell, König der Duala in Kamerun, beklagt sich in einem offenen Brief an den Reichstag in Berlin bitterlich über die Kolonialherren vor Ort: „Sämtliche Gouvernementsbeamten des Schutzgebietes Kamerun bitten wir forträumen zu wollen“, fordert er. „Sie machen die redliche, gute deutsche Macht zu einer wucherischen und gäunerischen Macht!“…
 
Seit 2017 ist Ivan Repušić Chefdirigent des Münchner Rundfunkorchesters und gleichzeitig 1. Gastdirigent an der Deutschen Oper Berlin. Der Dirigent ist ein Grenzgänger in vielerlei Hinsicht: Unterwegs zwischen Kroatien und Deutschland, unterwegs zwischen Oper und Konzert. Egal, ob es um sinfonisches Repertoire oder um die Oper geht - immer hält Rep…
 
Mit seinem neuen Roman „Schöner denn je“ erzählt Hans-Ulrich Treichel die Geschichte eines einsamen und sehnsüchtigen Menschen im geteilten Berlin, der sich in ein nahezu filmreifes Leben hineinträumt, schließlich aber mit seiner eigenen Mittelmäßigkeit zufrieden geben muss.Rezension von Carsten Otte.Suhrkamp Verlag,175 Seiten, 22 EuroISBN: 978-3-5…
 
Nora Bossong gilt als eine der wichtigsten Autorinnen ihrer Generation. Für ihre Texte reist sie um die Welt. Mit „Auch morgen“ werden nun ihre politischen Reportagen und Essays aufgelegt. Eine literarische Ergründung der Welt hinter den Nachrichten.Rezension von Lukas Meyer-Blankenburg.Edition Suhrkamp,194 Seiten,16 EuroISBN: 978-3-518-12773-5…
 
Ein Pole mit französischem Decknamen kellnert 1943 im Frankfurter Parkhotel, taucht in den Alltag des NS-Staates ein und verliebt sich (unglücklich) in eine deutsche Offizierstochter. Bereits 1961 verarbeitete der polnisch-jüdische Autor Leopold Tyrmand seine deutschen Erfahrungen im Roman "Filip". Jetzt ist er auch auf Deutsch erschienen.Rezension…
 
Eine Wanderung durch Georgien und die Region Swanetien war  für die Berliner Illustratorin Kat Menschik die schönste Reise ihres Lebens. Ihre Eindrücke hat sie nun gezeichnet und daraus ein Buch gemacht: Die Geschichten und Zeichnungen in "Durch den wilden Kaukasus" feiern den großen Natur- und Kunstreichtum dieser Region.Reportage mit O-Tönen der …
 
Der Dichter und legendäre SDR-Radioessay-Redakteur Helmut Heißenbüttel wäre am 21. Juni 100 Jahre alt geworden. Im Gespräch erinnert SWR2 Essay-Redakteur Michael Lissek an Heißenbüttels Radio-Pionierarbeit und an seine experimentelle Dichtung.Anja Höfer im Gespräch mit Michael Lissek.
 
„Hier kommst Du nicht rein!“ Die Lobby ist ein sehr diskreter Ort. Es geht um Interessen. Knallhart. Wer? Für Wen? In seiner ökonomischen Radio-Reihe der besonderen Art erklärt Dr. C, warum es in einer Demokratie Lobbyisten geben muss.
 
Kloster oder Music Hall? Auch wenn der französische Komponist Francis Poulenc im Laufe seines Lebens zu tiefer Religiosität fand: seine Liebe galt immer auch dem Leichten, Spielerischen in der Musik, wie er sie aus den Pariser Music Halls der 1920er Jahre kannte. Sein Klavierkonzert ist eine herrliche Melange aller möglichen Stile.…
 
Griechenland, Kroatien oder auch Spanien - Wenige Wochen vor Beginn der Sommerferien in SWR3-Land träumen viele vom Urlaub in der Sonne … auch viele Airlines träumen davon. Sie möchten endlich mal wieder mit vielen, vollen Maschinen durch die Gegend fliegen. Die Buchungszahlen steigen jedenfalls schon. „Raus aus der Krise - Rein in den Flieger“ – d…
 
Coronakrise, Klimawandel, Minderheitenrechte: die großen Fragen der Zeit verlangen nach klaren Entscheidungen. Ist die Demokratie mit ihrem Anspruch auf Ausgleich der Interessen damit überfordert? Was hält demokratische Gesellschaften zusammen und warum treibt es sie heute immer weiter auseinander? Claus Heinrich diskutiert mit Jagoda Marinić – Sch…
 
Die Macht ... (7/10) | Man kennt sich – und bleibt unter sich: Die Elite in Deutschland ist ein kleiner Kreis, der Spitzenpositionen in Politik, Wirtschaft, Justiz und Verwaltung bekleidet. Wer zur Elite gehört, hat die Macht, Entscheidungen zu treffen, die viele prägen. Doch können wir alle zu Machtmenschen werden? Immer noch ist die soziale Herku…
 
Den Bauplan der Natur zu entschlüsseln, den genetischen Algorithmus für das endlose Werden und Vergehen nachzuerschaffen, das ist nicht erst die Triebfeder heutiger Forscher. Johann Wolfgang von Goethe forschte als Naturwissenschaftler, um ebendiesen Erkenntnissen näher zu kommen. Eine Darstellung seiner Leistungen im zeitgeschichtlichen Kontext be…
 
Wer in den künstlerischen Kanon aufgenommen wird, bestimmt die Nachwelt — viele Künstlerinnen, bedeutend für ihre Epoche und stilprägend werden dabei vergessen. Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein widmet sich nun den „vergessenen“ Designerinnen aus seiner Sammlung.
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login