Swr3 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Es ist noch unklar, wie gefährlich die neue Variante des Corona-Virus sein könnte, die Wissenschaftler jetzt im südlichen Afrika identifiziert haben. Erste Fälle sind auch schon in Belgien, Israel und Hongkong aufgetreten. Diese Mutante des Corona-Virus ist möglicherweise ansteckender als es die bisherigen Varianten sind – aktuell beraten Experten …
 
Da ist viel Aufbruch drin – das sagen Politikwissenschaftlerinnen über den Koalitionsvertrag, den SPD, Grüne und FDP gestern vorgelegt haben. Die Regierung steht damit noch nicht – denn erstmal müssen SPD und Grüne ihre Parteigremien über den Vertrag abstimmen lassen, und bei den meisten Ministeriums-Posten ist auch noch nicht klar, wie die besetzt…
 
Wir haben schon darüber gesprochen: Von morgen an wird das öffentliche Leben durch die 3G-Regelungen ein bisschen umständlicher – und auch das Arbeitsleben. Vor allem für jene, die nicht gegen Corona geimpft sind. Aber auch für die, die das kontrollieren müssen. „Vertrauen reicht nicht – Kontrollen sind nötig“ – das ist das SWR3-Topthema mit Klaus …
 
Auf seinen letzten politischen Metern macht Gesundheits-Minister Jens Spahn nach Ansicht vieler Kritiker keine gute Figur: Dass die Arztpraxen für die dritte Anti-Corona-Impfung den Impfstoff Moderna verwenden sollen statt Biontech, das hat viele Impfwillige und auch Ärzte verärgert oder verunsichert. Seitdem gibt es große Diskussionen darüber, wel…
 
Einfach mal auf’s Klo gehen – für uns ist das ganz selbstverständlich; wir denken gar nicht drüber nach und natürlich sprechen wir auch nicht darüber. Aber für 900 Millionen Menschen wäre genau das eine entscheidende Verbesserung ihres Lebens – denn diese Menschen haben keine Toiletten. An diesen Missstand erinnern die Vereinten Nationen auch heute…
 
Wie kann unsere Gesellschaft wieder enger zusammenhalten? Darum geht es seit dem Nachmittag auf der Herbst-Tagung des Bundeskriminal-Amtes. Kriminalisten und Wissenschaftlerinnen wollen da nicht über aktuelle Verbrechen diskutieren, sondern darüber, wie wir alle mit weniger Hass und mehr Verständnis füreinander besser zusammenleben könnten. „Die Ge…
 
In Baden-Württemberg wird morgen die Corona-Alarmstufe erreicht – dann sind mehr als 400 Betten auf den Intensivstationen seit Tagen mit Covid-19-Patienten belegt. In Rheinland-Pfalz sind die Zahlen noch nicht ganz so hoch, aber auch dort erwarten Landespolitiker in den kommenden Wochen weitere Einschränkungen. „Der nächste Corona-Alarm“ – das ist …
 
Die Inzidenz hat einen neuen Höchststand erreicht, liegt landesweit über 300 und jeden Tag infizieren sich mehr als 20 tausend weitere Menschen mit dem Corona-Virus. Trotzdem soll die sogenannte „Epidemische Lage“ nicht über den November hinaus verlängert werden, darin sind sich die wahrscheinlich künftigen Regierungs-Parteien SPD, Grüne und FDP ei…
 
In Österreich gehen die Coronazahlen durch die Decke, schlimmer noch als bei uns. Das Land steht kurz vor dem Lockdown für Ungeimpfte, Deutschland stuft das Nachbarland ab Sonntag als Hochrisikogebiet ein – und das zu Beginn der Wintersportsaison. Hochrisikogebiet Österreich – das müssen Sie beachten. Das ist das SWR3 TopThema mit Bertram Quadt…
 
Nike schreddert nagelneue Sportschuhe, die im Rahmen eines Recyclingprogramms von Kunden als Retoure zurückgesandt worden sind. Das hat heute ziemlich Schlagzeile gemacht. Denn das ist in Zeiten, in der wir alle mehr und mehr auf Nachhaltigkeit setzen und setzen müssen, eigentlich ein Wahnsinn. Aber: der hat Gründe. Schreddern ist billiger als Spen…
 
2040 soll endgültig Schicht sein mit dem Verbrennungsmotor. Dazu ist heute am Rand des Weltklimagipfels in Glasgow eine Erklärung unterzeichnet worden und zwar von: 31 Staaten, 38 Regionen und Städten, 11 Autoherstellern, 32 Großinvestoren und 27 Konzernen mit großen Fahrzeugflotten. Also ne ganze Menge. Die Erklärung von Glasgow – Abschied vom Ver…
 
3 bis 4000 Migranten sitzen an der Grenze von Belarus zu Polen fest. Sie kommen aus den Nahen Osten, aus Zentralasien, aus Afrika, wollen in die EU, sie wollen nach Deutschland. Der Belarusische Machthaber Lukaschenko so0ll sie gezielt ins Land geholt und dann an die Grenze geschickt haben. So der Vorwurf der EU. Die Lage an der Grenze spitzt sich …
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login