Weltreise 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
Im Juni 2019 sind wir in Hamburg mit dem Fahrrad gestartet und sind seit nun mehr als 2 Jahren auf der Welt unterwegs. Auf diese Reise möchten wir euch nun mitnehmen und darüber berichten, was wir auf und abseits der Straße alles erleben. Wir möchten unsere Erfahrungen, Begegungen, Gedanken und vieles mehr mit euch teilen.
 
Der Weltreise Podcast - Reisen, Vorbereitung und Durchführung einer Reise um die Welt. Finanzierung der Weltreise durch ortsunabhängiges Arbeiten - Geld verdienen online. Interviews mit Travellern, die auf Weltreise sind und uns zeigen wie wir das verwirklichen können. Inspirierende Gespräche mit Menschen wie Johnny Strange von Culcha Candela, Axel Brümmer und Peter Glöckner, Michael Martin, Hans Kammerlander, Joachim von Loeben, Ka Sundance, Gunter Holtorf und vielen anderen.
 
Mein Name ist Tana und ich bereise keinen Ort zwei Mal. Denn die Welt ist riesig - und ich will sie sehen! Also mache ich eine Weltreise in Schritten: Schrittweise Weltreise. In meinem Podcast gebe ich dir genau DIE Infos, die ich mir jeweils VOR Antritt meiner Reisen gewünscht hätte. Echte Insights, verpackt in ein kurzes & knackiges Format. Schrittweise Weltreise ist der Podcast, der dich in nur 30 Minuten fit für dein nächstes Reiseziel macht! www.schrittweise-weltreise.at
 
Dieser Podcast erzählt die aufregenden Abenteuer von Peachy und Paul. Entstanden ist dieser Podcast aus unserem allabendlichem Ritual, dass eine "Mäusegeschichte" erzählt werden muss. Die Geschichte hat weder den Anspruch politisch korrekt noch stringent zu sein, er wird auch nicht im Studio, sondern abends im Bett aufgenommen, sodass einzelne Störgeräusche nicht zu verhindern sind. Wir wünschen aber trotzdem viel Spaß beim Hören!
 
Was essen die Grönländer am liebsten? Zu welcher Musik tanzt man in Tansania? Welche Tiere leben in Australien? Wo gibt es die längste Eisenbahnstrecke der Welt? Mikado nimmt euch mit auf eine akustische Reise rund um den Erdball. Ihr hört Wale singen und Rentiere rufen, das Grummeln der Vulkane in Island und die flirrende Luft der afrikanischen Wüste.
 
Loading …
show series
 
Es gibt kaum bessere Orte für die Aufnahme einer neuen Folge als auf einer unbewohnten Insel in der Java-See. Wie es so in einem Naturschutzgebiet in Indonesien ist und was Motorengeräusche bedeuten, erfahrt ihr diesmal. Inseln waren waren auch in Kroatien unser Ziel. Neben tollen Landschaften und einsamen Orten zum Zelten lernen wir relativ schnel…
 
Mit belegter Stimme berichten wir diesmal aus Yogyakarta. Die javanesischen Städte halten einen bunten Mix aus kulturellen Einflüssen für uns bereit. Trotzdem ist es mal wieder Zeit auf eine kleine Insel zu reisen. Nach Venedig ist vor dem Po-Delta und der Adriaküste rund um Rimini. Nationalparks und tolle Sandstrände haben uns begeistert. Leider h…
 
Uns hat es auf eine der kleineren der über 11.000 bewohnten Inseln Indonesiens verschlagen. Hier genießen wir die Ruhe und die klare Luft. Außerdem gibt es uns Gelegenheit zu reflektieren, wie dieses Land auf uns wirkt. Besonders die Rolle der Frau beschäftigt uns sehr. Italien macht weiterhin Italiensachen. Zelten an Weinbergen und Olivenhainen un…
 
Die in der letzten Folge angekündigte Zugfahrt haben wir tatsächlich gemacht. Es war das erwartete Abenteuer. Danach ging es dann zu unserem nächsten Reiseziel. Bali wird nun von uns erkundet. Und von hier aus geht es dann zurück zu unseres Rädern. Etwas anders als gewöhnlich aber dafür sind wir ja bekannt, Die Alpenüberquerung in der Schweiz hat a…
 
Einen der schönsten Orte für die Aufnahme bisher haben wir diesmal gefunden. Ein Balkon mit Blick auf den höchsten Berg in Südostasien. Und eine Aufnahme nach einer morgendlichen Wanderung gab es bisher auch noch nicht. Am Rhein entlang radeln wir gen Süden. Manchmal war es landschaftlich schön hier im Herbst zu sein, dann war es einfach zu viele R…
 
1 Jahr ist unser Podcast nun alt. Aus einer spontanen Idee auf den Straßen in Mexiko ist nun ein wöchentliches Projekt geworden. Für uns ist es weiterhin eine spannende Art unsere Reise mit ein wenig Abstand zu reflektieren und zu sehen, wie diese uns verändert hat. Es liegen noch viele tolle Erlebnisse vor uns, die in den nächsten Folgen erzählt w…
 
In der Podcast Folge berichtet Lisa Rudolph, alias Lisa Caravanci, über das Vanlife in der Türkei, wie die Versorgung für Camper ist, Stellplätze, Ver- und Entsorgung und was dort im Wohnmobil braucht. Dabei gibt Lisa auch Tipps für das alleine Reisen als Frau in der Türkei. Ein halbes Jahr nach ihrem allerersten Türkei-Urlaub im Sommer 2015 flog L…
 
Die Fahrräder bekommen weiterhin Pause in Kuala Lumpur. Daher sind wir einfach mal kurzerhand in den Dschungel auf Borneo geflogen. Die Natur hier ist einfach der Wahnsinn! Wir erkunden die Insel die nächsten Wochen mal ein wenig. Mal schauen, ob wir noch ohne unsere Räder reisen können. In Deutschland waren wir bei unseren Hamburg zu Gast und habe…
 
Wieder ein neues Land! Malaysia mit der Hauptstadt Kuala Lumpur ist diesmal der Ort der Aufnahme. Warum und wie wir so schnell hier hingekommen sinnd, erklären wir im aktuellen Teil. Waren wir vielleicht schon einmal in Göteborg? Warum können wir uns nicht errinnern? Was bedeuten Wiedersehen mit Freunden für uns? Wer und was hat uns so richtig beei…
 
Diesmal kommt die Folge aus einer Bambushütte auf einer Insel im indischen Ozean. Ein großer Kontrast zum Festland in Thailand. Blockütten, Ostseestrände, Wälder, Seen, Wildzelten und Radwege auf Bahndämmen bestimmten das Bild in Schweden. Wir sind auf dem Weg nach Göteborg. Auch bei Regen und Gegenwind ist es ein Genuss hier mit dem Fahrrad zu fah…
 
In Thailand begegnet uns ein Klischee nahezu täglich. Unter anderem darüber sprechen wir. In Europa ging es mit immer wieder über Grenzen. Deutschland, Polen, Deutschland, Polen, Deutschland, Polen, Schweden. Wir haben unsere Familien besucht, waren bei einem alten Bekannten aus einer ganz frühen Folge zu Gast und fühlten uns dort als Teil der Fami…
 
Wir melden uns aus Bangkok. Eine wahre Weltstadt, die zum Fahrradfahren ungeeignet ist aber fast schon grenzenlose Möglichkeiten bietet. Was haben wir hier so alles gemacht? An der Spree bekamen wir Begleitung. Als von 4 Erwachsenen und 2 Kindern haben wir Brandenburg unsicher gemacht und die neuen Herausforderungen gemeistert. Auch wenn das Einkau…
 
Da sind wir wieder. Nach fast einem Jahr und einer Folge jede Woche war es letzte Woche mal soweit: Wir hatten einfach keine Lust. Warum dem so war und wer uns wieder aufbaute, erfahrt ihr im ersten Teil. Wie uns die Lausitz und der beginnende Spreewald gefallen haben, erzählen wir im zweiten Teil. Falls du Fragen, Hinweise, Anregungen oder Kritik …
 
Viel mit dem Rad gefahren sind wir in Laos nicht mehr. Wir haben eine 2 tägige Fährfahrt auf dem Mekong zur thailädischen Grenze gemacht. Nun sind wir also in Thailand und nach unserem 1. Radtag hier sind wir begeistert und können es kaum erwarten das Land weiter zu erkunden. In Tschechien und Polen haben wir ebenfalls für uns besondere Flüsse gese…
 
Der Weg in die Hauptstadt von Laos war bergig aber wunderschön. In Vientiene haben wir dann dank Warmshowers einen tieferen Einblick in die Kultur bekommen und eine Segnung für unsere weitere Reise bekommen. Es kann also nichts mehr schief gehen. Vielleicht war unsere Reise aber schon Mitte 2020 gesegnet. Ansonsten hätten wir den Abend in unserem Z…
 
2 Nachtbusfahrten haben uns gerade rechtzeitig vor Ablauf des Visum an die Grenze nach Laos gebracht und wir konnten in ein für uns neues, unbekanntes Land einreisen. Hier ist es so anders als in Vietnam aber es macht richtig Spaß hier zu fahren. Wenig Verkehr, nette Menschen und tolle Landschaften. Tolle Landschaften gab es für uns in Bayern und Ö…
 
Die ersten richtigen Fahrradtage in Vietnam standen an. Wir haben die Berge im Norden durchquert und haben richtig viel geschwitzt. Die Kultur hat einiges zu bieten und wir genießen es hier zu sein. Als wir in der Grenzstadt zu Laos angekommen sind, haben wir erfahren, dass wir hier die Grenze nicht überqueren können und die einzige Möglichkeit 1.0…
 
Wir haben es geschafft und sind in Vietnam angekommen. Wie es uns hier in Hanoi die ersten Tage ergangen ist und welchen Kulturschock wir hatten, erfahrt ihr im ersten Teil. In Baku haben wir begonnen einen täglichen Ausflug zu unternehmen. Sehenswürdigkeiten, Leute treffen, Shoppen oder einfach nur spazieren gehen waren die Möglichkeiten, die uns …
 
Letzte Folge aus Kanada? Warum es keine weitere Folge mehr aus Kanada geben wird obwohl wir mit Winnipeg gerade mal die Mitte des Landes erreicht haben gibt es im Teil über den aktuellen Stand. In Baku haben wir unsere neue Wohnung bezogen. Gemütlich und trotz Lockdown irgendwie mitten im Leben der Stadt. Kritische Medien in einem autokratisch gefü…
 
Volker Lapp hat bereits als Kind unterm Küchentisch seine ersten Abenteuer spielerisch erlebt und von der weiten Welt geträumt. Ideenreich hat er vieles realisiert, wovon andere nicht mal Träumen. Ob Motorboot- oder Autorennen, Kanu-Expeditionen in der Arktis oder mit zwei Fiat Panda Allrad durchs Islands Hochland zu fahren. Wie er einen Mitsubishi…
 
Mit Warmshowers kam endlich wieder ein wenig Abwechslung in unseren Radaltag und die Prärie wurde erträglicher. Interessante Geschichten durch unsere liebevollen Gastgeber und Rückenwind haben die Laune verbessert. Wir waren in Altona, Manitoba und haben eine Stadtrundfahrt bekommen. Überraschend viel Kunst in so einem kleinen Ort. In Aserbaidschan…
 
Gegenwind und Regen sind eine schlechte Kombination um Laune und Motiviation hochzuhalten. Das haben wir in den letzten Tagen in der Prärie in Kanada kennengelernt. Da fällt es schwer die Gegend und die kleinen netten Orte sowie das Fahrradfahren an sich zu genießen. Rückenwind, Sonne und nette Begegnungen stehen aber für die nächsten Tage an. In B…
 
Diesmal sitzen wir vor einem Cafe in einem kleinen Ort in der Prärie. Es ist windig und wir scheinen den zentralen Ort der Gegend gefunden zu haben. Trotz weniger Einwohner ist hier ziemlich was los. Immer wieder fahren (oder stehen) Autos durch die Aufnahme. In Aserbaidschan wird es dramatisch. Wie überquert man einen Fluss, wenn der auf der Karte…
 
Letzte Woche haben wir mal eben die Rocky Mountains überquert. Eine faszinierende Landschaft und viele wilde Tiere gab es für uns zu bestaunen. Nach Georgien ging es für uns nach Aserbaidschan. Die erste Grenzüberquerung in einer Welt mit Covid. Im Land selbst gab es davon noch nichts zu spüren. Somit konnten wir uns voll und ganz in dieses neue un…
 
Was haben 3 Jahre auf Reise mit uns gemacht? Falls du Fragen, Hinweise, Anregungen oder Kritik hast oder uns irgendwas anderes mitteilen möchtest, erreichst du uns per Mail: moin@ostwaerts-nach-westen.de Wir sind auch auf Patreon: https://www.patreon.com/ostwaerts Auf unseren Social Media-Kanälen bleibt ihr immer auf dem Laufenden: https://www.face…
 
Reisebegleiter in Kanada zu finden ist nicht schwer. Nahezu täglich treffen wir andere Radfahrer und Wanderer auf unserem Weg in die Rocky Mountains. Dass wir bei diesen Begenungen aber quasi ausschließlich deutsch sprechen können, überrascht uns schon. Das Wetter hat uns mal wieder zu einer Pause gezwungen. Regen und Schnee auf den Pässen haben un…
 
Lena Wendt, bekannt durch ihren Film und das gleichnamige Buch »Reiss aus«, erzählt von ihren sehr menschlichen Erfahrungen aus Afrika. Innerhalb von 12 Jahren bereiste sie 25 afrikanische Länder, bis sie Anfang 2020 dank der weltweiten Pandemie in Marokko strandete und dort eine neue Heimat fand. Sie sucht auf ihren Reisen immer den Kontakt zu den…
 
Wir können bestätigen: die Bilder aus den Kanada-Reiseführern passen zur Realität. In Georgien haben wir getestet, ob sich Fahradkleidung zum Skifahren eignet. Auf dem Weg nach Tiflis gab es im georgischen Winter andere Radfahrer, Flusskreuzungen und Stürze. In Tiflis wurden wir zu einem längeren Stopp gezwungen. Langweilig wurde es uns nie und wir…
 
Auf unserem Weg durch Kanada haben wir Angela getroffen und reisen mit ihr seit ein paar Tagen durch die Rocky Mountains. Das erste Mal, dass wir über einen so langen Zeitraum mit jemandem zusammen fahren. Hauswein ist in Georgien wichtig. Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir nicht zum trinken eingeladen werden. Natürlich stilecht am Straßenrand mit…
 
Wir haben uns tatsächlich wieder auf die Räder geschwungen und sind das erste Mal seit Langem wieder wirklich ostwärts unterwegs. Mal schauen, wie lange wir das durchhalten. In der Türkei sind wir in Trabzon auch nach Osten abgebogen und haben am Schwarzen Meer entlang unser letzte Nacht auf eine sehr besondere und unvergessliche Art und Weise verb…
 
In Kanada sind wir noch auf einer Farm und arbeiten kräftig mit Zwiebeln und Hühnern. In der Türkei haben wir mal eben geheiratet...oder so. Weitere Berge, mehr Schnee und ein rotes Auto mit Motorproblemen haben uns auf dem Weg ans Schwarze Meer begleitet. Angemessenerweise wurden wir mit einer professionellen Sportmannschaft untergebracht und habe…
 
Viel zum Fahrradfahren kommen wir aktuell nicht. Über 'workaway' sind wir in einer Community gelandet und arbeiten ein bisschen im Garten. Eine schöne Abwechslung zum Leben auf dem Fahrrad und dem Unterwegssein. Viel Inspiration durch interessante Menschen und ihre Lebensweise ist inklusive. DIe bisher meisterzählteste Geschichte unsere Radreise er…
 
Was macht man, wenn man einer Bärenmama mit Jungem begegnet? Wir haben einfach gewartet bis uns die Polizei rettet. Diese Begegnungen waren unsere vorerst letzten Abenteuer in Washington. Jetzt sind wir in Kanada unterwegs. Sehr langsam zwar aber wir haben uns hier mit dem neuen Land ein wenig vertraut gemacht. In der Türkei haben wir uns erstmal v…
 
Nach Regen kommt Sonnenschein und dazwischen ein romantisches Mittagessen auf dem Klo. So kann ein Tag auf einer Fahrradreise auch mal aussehen. Es ist nicht immer alles Hochglanz. Aber es macht trotzdem Spaß. Zumindest wenn man am Ende des Tages warm und trocken schläft. Auch Washington ist ein feuchter Bundesstaat bis jetzt. Dank Warmshowers gibt…
 
Schnee, Regen, Sonne und Wind hielt die Weinregion in Oregon für uns bereit. Dank Warmshowers konnten wir das Leben in einem Community-Haus kennenlernen. Passt irgendwie perfekt in diese Region mit ihrem ganz besonderen Flair. Regen war auch in der Türkei ein bestimmendes Element. Aber bei den Temperaturen damals kein Problem. Camping am Strand, Fr…
 
Uta ist Reisende und war zwei mal für zwei Jahre in der Welt unterwegs. Die größte Schwierigkeit war für sie jeweils das Heimkommen. Wieder in das "normale Leben" einzutauchen, die erlernte neue "Denke" wieder in mitteleuropäische Konventionen pressen. Was macht das mit dem Heimkehrer? Was passiert mit den Beziehungen um Dich herum? Träumt man nach…
 
Nach Kalifornien kommt für uns relativ zügig Oregon. Auch die 30.000 km machen wir so nebenbei. Zur Belohnung schenkt uns die Straße ein neues Kleidungsstück. Gute Campingtipps kommen zu spät aber dafür gibt nette Einladungen. Die Aufnahme machen wir diesmal in einem sehr inspirierenden Ort. Daran werden wir noch lange denken. Auch die Türkei gibt …
 
Kalifornien ist Bärengebiet! Und das merkt man überall. Auch wenn wir noch keinen gesehen haben, ist der Bär überall präsent. Durch Wälder und Hügel geht es weiter an der Küste entlang Richtung Oregon. In der Türkei haben wir Izmir verlassen und haben uns auf den Weg nach Ephesos gemacht. Wir glänzen wieder mit geschichtlichem Unwissen und gehen de…
 
Diese Ausgabe haben wir in Trinidad mit Blick auf den Pazifik aufgenommen. Möwen, Schiffsglocken und streitende Menschen als Hintergrund inklusive. Wir reden über die Redwoods in Kalifornien und deren unfassbare Größe. Der Blick in die Vergangenheit lässt uns so richtig in der Türkei ankommen. Wir bekommen einen ersten Eindruck, wie gastfreundlich …
 
Da haben wir beim letzten Mal doch glatt vergessen über unseren 1.000ten Tag auf Reisen zu sprechen. Zufällig führte uns dieser Tag zu dem Wahrzeichen von San Francisco. In der Türkei war der Anfang ziemlich schwer. Wir haben ein paar Tage gebraucht um mit diesem Land klarzukommen. Und es gab einige Kuriositäten beim Pinkeln. Einen ganzen Tag brauc…
 
Heute bespreche ich mit Kostya von AbenteuerOsten wie es ist, den Winter in Skandinavien oder Russland im Reisemobil zu erleben. Auf was muss man achten, will man mit dem Reisemobil den Winter genießen? Welche Herausforderungen stellen Temperaturen weit unter dem Nullpunkt an Mensch und Material? Kostya hat viel zu berichten. Seine Frau stammt aus …
 
San Francisco hatte für uns viel zu bieten; St. Patricks Day- Parade, China, Japan, Hügel, Golden Gate Park, E-Autos u.v.m. Eine vielseitige und interessante Stadt mit einem ganz besonderen Flair. In Griechenland sind der Küste gefolgt und haben an spektakulären Orten gecampt. Neben kleinen Städten und niedlichen Kirchen gab es noch Geschenke auf d…
 
In Utah erwischte uns nochmal der Winter mit viel Schnee und eisigem Gegenwind. Deshalb haben die einige liebe Hilfsangebote angenommen und haben uns nach Salt Lake City mitnehmen lassen. Dart beginnt dann auch die Aufnahme. Sie endet aber in einer anderen Klima- und Zeitzone. In Griechenland wurden wir gleich im ersten Dorf in das dortige Leben ei…
 
Seit gestern sind wir in einem neuen Bundesstaat. Utah mit seinen roten Felsen und den schönen Nationalpark wird aktuell von uns "erfahren". Es gab einen kleinen Unfall aber zum Glück hatten wir die passenden Warmshower-Hosts dafür. Der Krieg in der Ukraine ist natürlich auch bei uns und in den USA Thema. Zwar ist er hier längst nicht so präsent, w…
 
In dieser Folge erfahrt Ihr, wie die beiden Mäuse Peachy und Paul mit dem Kuhtaxi von der Alm kommen nach dem Sie in den Skistiefeln aus Nutella und den Skieern aus Toastbrot von der Alm des dicken Kurt wieder ins Tal kamen. Viel Spaß beim Zuhören! Und wenn Ihr Anregungen habt wie es weiter geht, dann schreibt uns unter florian.mayer@der-prostatasp…
 
Durch New Mexiko ging es für uns in die Berge und in den Schnee nach Arizona. Die USA bleibt hier in der ländlicheren Gegend weiterhin ein sehr spannendes Land. Die Menschen sind außerordenlich hilfsbereit und wir haben die ein oder andere Einladung bekommen. Die Gespräche verdeutlichen uns aber immer mehr, wie tief gespalten dieses Land ist. In un…
 
Der aktuelle Teil mit New Mexico hält alles bereit, was man von den USA erwartet. Cowboys, Pickups, McDonalds und noch viele typisch amerikanische Dinge spielen eine Rolle. Back in Europe wird die nächste Grenze überschritten. Aber so ganz haben wir Ungarn irgendwie noch nicht verlassen. In Serbien bereisen wir mit Novi Sad und Belgrad zwei Großstä…
 
Und wieder gibt es Premieren! Zum ersten Mal kommt der Podcast aus einem anderen Land. Wir haben die Grenze zur USA überquert und berichten von unseren ersten Eindrücken dort. Auch im Rückblick passiert etwas zum ersten Mal: wir haben die ersten Platten. Budapest lassen wir hinter uns und nähern Szeged und der serbischen Grenze. Wildcamping auf Fel…
 
In dieser Folge gibt es eine Premiere: der Podcast kommt zum ersten Mal aus dem Zelt. Und das Zelt steht unter einer Brücke. Während über uns die LKWs fahren, erzählen wir über unser nächstes Reiseland, über eine Einladung zum Mittag bei Menoniten und unseren ersten Erfahrungen in Ungarn. Wir erreichen Budapest und bekommen Besuch. Falls du Fragen,…
 
Krakau lassen wir hinter uns und machen uns auf den Weg in Berge. Dort agekommen landen wir mitten im Wald. Nach einer Schlammschlacht erreichen wir unseren nächsten Warmshowers-Host. Ziemlich unvermittelt erreichen wir anschließend die Slowakei und erkunden dieses neue Land. Falls du Fragen, Hinweise, Anregungen oder Kritik hast oder uns irgendwas…
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login