UMWELT 公開
[search 0]
もっと
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
UNKRAUT - Ihr Umweltmagazin

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
月ごとの
 
Hartnäckig und hintergründig berichtet das Umweltmagazin UNKRAUT jeden 2. Montag über die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich Umwelt- und Naturschutz in Bayern. UNKRAUT deckt Umweltsünden auf, spürt nach, was die Menschen bewegt und steht mit Rat und Tat zur Seite.
  continue reading
 
Artwork

1
Landwirtschaft und Umwelt

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
ウィークリー
 
Naturzerstörer oder Landschaftspfleger, Produzent von Massenware oder Erzeuger gesunder Nahrungsmittel - kaum eine Berufsgruppe ist so umstritten wie die der Landwirte. Aber was sie tun und lassen, geht jeden an. "Landwirtschaft und Umwelt" sagt, was Sache ist, fernab von Klischees und Vorurteilen. Ein Magazin abwechslungsreich wie der Beruf des Landwirts.
  continue reading
 
Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter fürs Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt’s am Freitag eine neue Folge. Ihr habt Themen für uns? Immer her damit: klimazentrale@swr.de. Dieser Podcast steht unter der Creative ...
  continue reading
 
Das ifeu – Institut für Energie- und Umweltforschung in Heidelberg und Berlin zählt zu den bedeutenden ökologisch ausgerichteten Forschungsinstituten in Deutschland. Wissenschaftler*innen forschen dort seit über vierzig Jahren zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen. Hier im Podcast erzählen sie über ihre Forschung, geben Einblicke in Studien und ordnen aktuelle Ereignisse aus der Klimapolitik ein.
  continue reading
 
Artwork

1
Knowledge for Future – Der Umwelt-Podcast

detektor.fm – Das Podcast-Radio

Unsubscribe
Unsubscribe
月ごとの
 
Im Podcast „Knowlegde for Future“ sprechen wir über nachhaltiges Wirtschaften und Klimaschutzpolitik. Wir schauen uns kluge Ideen an, die die Welt ein bisschen besser machen könnten. Wir fragen uns, wie all das finanziert wird. Und wie die Politik einen nachhaltigen Weg in die Zukunft gehen kann. Eine Produktion von detektor.fm und Ecologic Institut.
  continue reading
 
Artwork

1
Ozeankind. Der Umwelt Podcast.

praktische Tipps + Wissen für Umweltschutz, Nachhaltigkeit und weniger Müll

Unsubscribe
Unsubscribe
月ごとの
 
In diesem Umwelt Podcast treffen Marina + Micha (Gründer + Vorstand der Umweltorganisation Ozeankind) verschiedene Menschen, die sich mit Optimismus und Engagement für eine bessere Welt einsetzen. Menschen die Ideen und Visionen für die Zukunft haben oder bereits mit ihrem Tun andere motivieren und inspirieren und somit die Welt ein bisschen besser machen. Es geht um die Klimakrise, Klimaangst, Meeresschutz, Überfischung, innovative nachhaltige Produkte, um Zero Waste, Plastikmüll vermeiden ...
  continue reading
 
Das Klima der Erde ist im Wandel: Es wird wärmer, Niederschläge und Meeresspiegel verändern sich, Ökosysteme geraten unter Stress. Das hat soziale und politische Auswirkungen, erfordert gesellschaftliche Prioritätensetzungen, differenzierte Kommunikationsleistungen sowie technische Ansätze. Klimaforschung ist ein großes, sehr interdisziplinäres Puzzle. Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) arbeiten Wissenschaftler*innen daran, und fügen aus der Perspektive ihres eigenen Forschungsfeld ...
  continue reading
 
Artwork

1
KurzVorZwölf – der Umweltpodcast mit Louisa Dellert und Robert Marc Lehmann

RTL+ / Louisa Dellert & Robert Marc Lehmann / Audio Alliance

Unsubscribe
Unsubscribe
月ごとの
 
Was haben die Süßigkeiten, die wir essen, mit einem Orang-Utan Waisenhaus auf Borneo zu tun? 🍬🐒 Wie kommen unsere alten Flip-Flops auf eine unbewohnte Insel im Pazifik? Und fühlen sich Fische im Aquarium eigentlich wohl? 🏝🐠 – Bei "KurzVorZwölf" erwarten euch gebündeltes Wissen, spannende Anekdoten, viele Denkanstöße und jede Menge Tipps und Tricks für ein besseres, nachhaltigeres Leben. Umweltbloggerin und Influencerin Louisa Dellert und Meeresbiologe, Forschungstaucher und Filmemacher Rober ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
1. Vegetationsgutachten: Unterwegs im Wald (Kirsten Zesewitz, Lawium)2. Streit über Windräder in Altötting: Aiwanger kommt (Lorenz Storch, ÜN)3. Habeck will CO2-Speicherung auf hoher See erlauben (Martin Polanski, ARD)4. Frauenpower am Bauernhof (Ulrich Detsch, ÜN NB)5. Der Pferdemetzger vom Viktualienmarkt (Sabrina Gerstmeier, Lawium)6. Gespräch m…
  continue reading
 
Prof. Dr. Markus Pillmayer von der Hochschule München berichtet uns von den vielfältigen wechselseitigen Beziehungen zwischen Klimakrise und Tourismus.Mit Prof. Dr. Kerstin Heuwinkel von der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes widmen wir uns den Gefühlen und Bedürfnissen, die mit dem Reisen verbunden sind.Klima-Engagierte aus Münch…
  continue reading
 
Diese Woche wird wieder gestreikt. Beschäftigte der Verkehrsunternehmen, Fahrgäste und Klimaaktivist*innen haben sich in dem Bündnis "Wir fahren zusammen" zusammengeschlossen, um für einen Ausbau des ÖPNV und bessere Arbeitsbedingungen zu protestieren. Wir haben Streikposten in Halle besucht und mit einigen Protestierenden gesprochen.…
  continue reading
 
Die Aktionsgemeinschaft "Robin Wood" beteiligt sich an der Besetzung eines Waldstücks gegen den Ausbau der Gigafabrik in Grünheide. Dazu wurden gestern zahlreiche Plattformen und Baumhäuser errichtet. Die Sorge um das Trinkwasserschutzgebiet ist groß. Nach der klaren Absage der lokalen Bevölkerung im Zuge eines Referendums herrscht nun Unklarheit d…
  continue reading
 
Das globale Plastikabkommen soll laut Umweltministerin Steffi Lemke 2024 abgeschlossen werden. Im Bereich Wasser seien bei der UN-Konferenz in Nairobi Fortschritte verabredet worden. Außerdem solle der Umgang mit Chemikalien sicherer gemacht werden. Fecke, Britta www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher…
  continue reading
 
Er kann viel und wird noch viel zu wenig genutzt, Gespräch mit Prof. Andreas Gendes, wissenschaftlicher Leiter des Innovation Hub am Karlsruher Institut für Technologie. Außerdem geht es um das Renaturierungsgesetz der EU, um Skigebiete ohne Schnee und den Wassermangel in Marokko.Eine Sendung von Susanne Henn, 29.02.24…
  continue reading
 
Am 1. März geht es wieder auf die Straße: Für einen besseren Nahverkehr und faire Arbeitsbedingungen. "Wir fahren zusammen", das Bündnis aus Beschäftigten der Verkehrsbetriebe, Fahrgästen und Fridays for Future, ruft zum Streik auf. Die letzten Tage wurden jedoch schon bundesweit Verkehrsunternehmen bestreikt. Was genau die Gewerkschaft ver.di in d…
  continue reading
 
Länge: 10:19 minDie Bürger*innenbefragung in Grünheide zur geplanten Erweiterung des dortigen Tesla-Werkes stellt sich in eine Reihe mit dem Berghain und sagt NEIN zu Elon Musk! Elektroautos fahren uns nicht bis zur Utopie, in Brandenburg wird das Wasser knapp und Kapitalismus bleibt eine schlechte Idee. Tesla den Hahn abdrehen!Feedback und Komment…
  continue reading
 
Tadzio Müller zu den Bauernprotesten in DeutschlandDie Bauernprotest in Deutschland richten sich immer mehr nur gegen die Grüne Partei. Es kommt immer öfter vor, dass Veranstaltungen der Grünen abgesagt werden müssen, und die Teilnehmenden unter Polizeischutz den Saal verlassen. Aber wer steckt hinter den Bauernprotesten? Tadzio Müller nennt sie au…
  continue reading
 
Medico zur humanitären Situation in GazaMedico International ist eine internationale Hilfsorganisation. Nikita von der VON UNTEN Redaktion hat mit Riad Othman von Medico International gesprochen. Sie reden über die Krisen und humanitären Katastrophen auf die sich die Arbeit von Medico derzeit konzentriert, welchen Stellenwert die Menschenrechte bei…
  continue reading
 
Wie ist denn die Lage bei Grundwasser und Trinkwasser nach diesem regenreichen Winter? Die Bäche und Seen hier in Freiburg sind wieder voll, die Grundwasserpegel auch? Und wie gehts den Fischen ?Wann werden die Klospülungen, Trinkwasserschlucker ohne Ende, endlich umgestellt auf Brauchwasser und was wissen die Expert*innen über all das?Ein Intervie…
  continue reading
 
Mit insgesamt 24 Milliarden Euro konnten sich im Jahr 2017 die vier deutschen AKW-Betreiben von der Verantwortung für den Atommüll freikaufen. Die Bundesregierung übergab das Geld der neugegründeten Atommüllstiftung KENFO und diese soll die 24 Milliarden Euro - angesichts der gigantischen Aufgabe viel zu wenig - sicher und rentabel anlegen. KENFO r…
  continue reading
 
Obwohl bis heute nicht geklärt ist, wo der hochradioaktive Atommüll aus dem Betrieb der AKW gelagert werden könnte, soll er mal von A nach B oder auch von B nach C gekarrt werden. Selbst die Verschiebung des Atommülls aus Jülich nach Ahaus ist angeblich noch nicht entschieden. Dennoch wurden mal eben Steuergelder in Höhe von 180.000 Euro für "Probe…
  continue reading
 
Der französische staatliche Energie-Konzern und AKW-Betreiber EdF mußte zwei der vier in Betrieb befindlichen Atom-Reaktoren des AKW Chinon wegen einem Brand abschalten. Sie stammen aus den Jahren 1982 bis 1987. Drei noch ältere Atom-Reaktoren an diesem Standort, die in den 1960er-Jahren in Betrieb gegangen waren, wurden bereits vor 1990 stillgeleg…
  continue reading
 
Acht der weltweit teuersten Bau-Projekte sind Atomkraftwerke. Nur zwei der Gebäude in dieser Top Ten sind keine Atomprojekte. Sie befinden sich an der muslimische Wallfahrtsstätte Mekka.Klaus Schramm (Radio Dreyeckland, Freiburg) による
  continue reading
 
Loading …

クイックリファレンスガイド