NJOY 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
BIG FABIO : DJ / PRODUCTOR / "NJOY Musik" es un Radio Show grabado y editado en estudio. Actualmente esta al aire en Buenos Aires por FM Delta 90.3 , también en 15 ciudades del interior del pais (Argentina) a traves de diferentes repetidoras FM. Cada edicion es apoyada con un NEWSLETTER enviado por mailing a una selecta base de datos, direcciones vinculadas a la industria de la musica, lideres de opinion y clubbers.
 
Loading …
show series
 
Wer hätte es gedacht? Wir jedenfalls nicht. Die EAV meldet sich aus der künstlerischen Pension zurück und dropt ihr erstes Weihnachtsalbum. Die Idee dazu gibt es allerdings schon seit vier Dekaden. Warum es nun so weit war, diese in die Tat umzusetzen verrät Thomas Spitzer im Videocall aus seinem Domizil in der Steiermark.…
 
#JOKO21Finanzielle Unabhängigkeit ist für Frauen wichtig, so das Fazit des Journalistinnenkongresses, der heuer wie gewohnt im Haus der Industrie stattfand. Wie man diese jedoch erreicht, dazu gibt es unterschiedliche Meinungen und Einschätzungen. Wir haben uns für euch umgehört und mit Maria Pernegger, Geschäftsführerin von Media Affairs sowie Jel…
 
Sie testen die Gesetze der Physik, optimieren Logistiksysteme oder erforschen seltene Krankheiten. Fünf Jungwissenschafterinnen im Pitch.ME/CFS gehört zu den letzten großen Krankheiten, die kaum erforscht sind. Menschen, die an der Krankheit leiden, sind körperlich und geistig sehr geschwächt und können sich nicht mehr erholen - oft führt die Krank…
 
7. September 2020. Hunderte Menschen demonstrieren auf Berlins Straßen für die Rechte von Sexarbeiter:innen. Der Grund? Im Zuge der Corona Pandemie und der Lockdowns haben viele Sexarbeiter:innen keine oder nicht ausreichende staatliche Unterstützungen bekommen.Auch in Österreich berichten Sexarbeiter:innen von ihren finanzielle Problemen, von der …
 
Freunde kennen uns besser als jeder Algorithmus. Die Gründer:innen von "BlindMate" nutzen das. Und lassen sie unsere Dates aussuchen.Keine Fotos, keine Hobbies. Bei "BlindMate" wissen Dater:innen erst einmal nichts voneinander. Außer, dass ihre Freund:innen sie jeweils für gut befunden haben. Die neue Dating-App aus Deutschland legt das Daten in di…
 
Tina Naderer steht am Ende ihrer Österreich Tour. Passend dazu haben wir sie angerufen und gefragt, wie es ihr damit geht und was danach kommt. Daraus entstanden ist ein sehr persönliches Gespräch. P.S.: Wir entschuldigen uns schon vorab für die teilweise schlechte Tonqualität der Telefonaufnahme und wünschen euch umso mehr Spaß mit dem Inhalt!…
 
In Österreich sind Frauen besonders gefährdet Opfer von Gewalt zu werden. Um das zu ändern, müssen wir über Männer sprechen.Es sind die Männer, über die wir reden müssen. 90 Prozent der Gewalttäter in Beziehungen in Österreich sind Männer. Über 80 Prozent der Opfer Frauen. Wieso verletzen Männer immer wieder ihre Partnerinnen oder Ex-Partnerinnen? …
 
Alveri baut das erste E-Auto Österreichs. Die Zukunft der Branche liegt in den Händen kleiner Mobilitätsunternehmen, so Gründer Ehsan Zadmard.Ein Elektromotor hat 200 Bauteile, ein Verbrenner 1.400. Dieser Unterschied könnte zahntausende Arbeitsplätze kosten. Denn ein Elektromotor ist weniger komplex und braucht daher weniger Arbeitskräfte. Wegen d…
 
Roboter werden in Zukunft enger mit Menschen zusammenarbeiten. Wie eng? Das weiß etwa Walther Mayrhofer von der FHWien der WKW. Er hat eine Studie ins Leben gerufen, die die Digitalisierung in Österreichs in der Produktion vermisst. In "Campus Leben" gibt er einen Ausblick.Radio Radieschen による
 
Bis zu 11 Monate verbringen manche Tiere im Winterschlaf. Was gemütlich klingt, ist eine körperliche Meisterleistung.Eicheln, Haselnüsse und Kastanien in rauhen Mengen. Im Oktober fressen Siebenschläfer alles, was fett macht. Das Gewicht der kleinen Nager kann in einem Jahr von hauchzarten drei Gramm bis auf sumoringerhafte 80 Gramm ansteigen. Dabe…
 
Einer unserer Lieblingsentertainer, Michael Buchinger ist bei uns zu Gast.Wir öffnen das Nähkästen und plaudern mit Michael Buchinger über sein neues Kabarettprogramm, Kim Kardashian und Kreuzfahrtschiffe. Außerdem gibt er ein paar Tipps, wie man als Influencer erfolgreich wird und seine Nische findet. Als selbsternannter Hassbotschafter, darf natü…
 
Menschen mit Behinderung wird wenig zugetraut. Dadurch entgeht der Gesellschaft viel Talent. Wie man es anders macht.Stiegen steigen kann Gregor Demblin nicht. Aber drei erfolgreiche Unternehmen gründen kann er. Seit seinem 18. Lebenjahr sitzt Demblin im Rollstuhl. Das hat ihn nicht davon abgehalten, seine Talente zu verwirklichen. Viel zu oft pass…
 
Knapp 80% der Menschen infizieren sich zumindest einmal in ihrem leben mit HPV. Doch was bedeutet das jetzt eigentlich, HPV-positiv zu sein? Diese Frage haben auch wir uns gestellt und uns das Ganze mal genauer angeschaut. Warum es unheimlich wichtig ist, trotz Diagnose nicht die Nerven zu verlieren oder den Kopf in den Sand zu stecken, hört ihr in…
 
Nach zwei Jahren Corona geht das Online-Lernen erst so richtig los. Die Google Zukunftswerkstatt, LinkedIn Learning, Udemi, Skillshare und viele andere bringen neue Spezialisierungen und Titel online zu den Lernenden. Wo werden sich Hochschulen hier positionieren?Tobias Schwarzbauer, Silke Schwaiger und Theresa Baier von der FHWien der WKW erklären…
 
Pilze sind die ersten wo neues Leben entsteht und altes vergeht. Im Wissenschaftsradio sprechen wir über ihre Rolle im Ökosystem Wald und die schmackhaftesten Sorten um Wien.Ohne Pilze könnte kein neuer Baum im Wald hochkommen. Die sogenannten Saprobionten zerlegen totes Holz und schaffen damit Platz für neues Leben. Gleichzeitig gibt es Pilze, die…
 
Niemand kann sagen, wie viel Mikroplastik unsere Erde verschmutzt. Das Startup Purency bietet eine neue Methode, die Fakten schaffen soll.350 Millionen Tonnen Plastik werden jedes Jahr auf der Erde produziert. Das meiste davon zerfällt nach dem Gebrauch in kleinste Partikel. Diese überziehen Ozeane, Berge und letztlich auch uns selbst. Eine Kreditk…
 
Was muss ich tun, um als Unternehmen möglichst gut im Web platziert zu sein? Die FHWien der WKW startet im Oktober eine öffentliche Erklärreihe zum Thema "Search". David Dobrowsky, Head of Competence Center for Marketing an der FHWien der WKW, stellt die Initiative in "Campus Leben" vorRadio Radieschen による
 
Der Griff in die Kasse oder eine Liquiditäts-Lücke von knapp zwei Milliarden Euro. Wirtschaftskriminalität hat viele Gesichter. Fakt ist: Jedes dritte Unternehmen in Österreich ist betroffen. Wann werden Mitarbeiter:innen, Kund:innen oder Geschäftspartner:innen kriminell? Und kann man sich davor schützen? Patrick Göschl, Forensiker beim Wirtschafts…
 
Sie haben wieder zugeschlagen. Fridays for Future rief am 24.9.2021 zum Weltklimastreik in Wien auf und tausend Demonstrant:innen sind gekommen. Schüler:innen, Omas und Opas, Berg- und Kleinbäuer:innen und Wissenschaftler:innen haben sich vergangenen Freitag zusammengefunden. Demonstrationen wie diese und Besetzungen wie jene in der Lobau scheinen …
 
Wie können Hochschulen nachhaltiger werden? An der FHWien der WKW beraten vier Teams über die Themenfelder Energie und Abfall, Dienstreisen, Werbemittel und Studienprojekte. Manfred Schieber, Leiter des Studienbereichs Management und Entrepreneurship über nachhaltige Studienprojekte und wie man sie erreichen kann.…
 
Gustav Klimt , Oskar Kokoschka und Egon Schiele - Wien ist die Stadt der Künstler:innen. Und das nicht nur in der Vergangenheit, sondern auch in der Gegenwart. Aber, wie sieht das Leben von jungen Künstler:innen wirklich aus? Wie schwierig ist es, sich in einer Kulturstadt wie Wien einen Namen zu machen? Wir besuchen die spanische Malerin Blanca Am…
 
Heute wird es bei uns tierisch. Der Anlass? Wir schauen hinter die Kulissen des Tierquartiers, einem Tierschutz Zentrum in Wien. Auf rund 10.000 qm werden hier ausgesetzte, verletzte oder abgegebene Tiere aufgepäppelt und weitervermittelt. Und das mit Erfolg! Nach sechsjährigem Bestehen wurde heuer das 10.000 Tier vermittelt. Gleichzeitig wurden un…
 
In Zukunft werden Roboter entscheiden, ob Menschen leben oder sterben. Sogenannte "autonome Waffen" sind bereits Teil einiger Armeen. Ob sie wirklich eingesetzt werden, hängt von einer UNO-Konferenz im Dezember ab.Die UNO und einige Staaten - darunter Österreich - wollen autonome Waffen verhindern. Sie arbeiten an einem gemeinsamen Verbot. Österrei…
 
Wie können Unternehmen nachhaltiger werden. In unserer Reihe sprechen MitarbeiterInnen der FHWien der WKW über ihre Pläne für ein nachhaltigeres Unternehmen. Claudia Szivatz-Spatt vom Studienbereich Tourism & Hospitality Management spricht über nachhaltigere Dienstreisen und Events.Radio Radieschen による
 
Wien wird 2050 so heiß sein wie die Stadt Skopje in Nordmazedonien. Um das zu verhindern, wird sich die Stadt an den Klimawandel anpassen. Doch die Möglichkeiten sind begrenzt.Städte sind wie Backöfen. Bebaute Strukturen und asphaltierte Flächen reflektieren die Wärme. In einer Stadt kann daher im Sommer schon einmal zehn Grad wärmer sein als am La…
 
Bildung wird vererbt. Aber was bedeutet das für Kinder von Arbeiter:innen? Wie ist es als erste Person in der Familie zu studieren? Die Wahrscheinlichkeit, dass unsere Redakteurin Johanna Hirzberger einen Masterabschluss erhält lag bei sech Prozent. Johanna kommt aus einer sogenannten "bildungsfernen" Schicht. Warum dieser Begriff problematisch ist…
 
Während Corona war alles zu. Deswegen haben TourismusschülerInnen aus Wien ihr eigenes Restaurant gegründet. Damit inspirieren sie andere.Als die ersten Gäste das Pop-Up-Restaurant von Moritz Pennetzdorfer betreten spürt er Stolz und Freude. "Willkommen in meinem Restaurant", ist ein Satz, dem monatelange Arbeit und einige Rückschläge vorausgegange…
 
Wie können Unternehmen nachhaltiger werden? Vor dem SDG-Day der FHWien der WKW beraten vier Teams über Energieeffizienz, nachhaltige Werbemittel, Dienstreisen und Studierendenprojekte. Melanie Gratzer und Danny Nitsch sprechen in diesem Podcast über nachhaltige Werbemittel und Give-Aways.Radio Radieschen による
 
Till Schweiger findet es entsetzlich Kinder gegen Corona zu impfen. Da liegt er falsch, sagt Epidemiologin Eva Schernhammer.Für manche Eltern ist es eine schwere Entscheidung. Soll ich meine Kinder impfen lassen oder nicht? Für Epidemiologin Eva Schernhammer von der MedUni Wien sind die Tatsachen klar. Das Risiko für Long-Covid ist 1.000 Mal höher …
 
Mit dem Song "Wien Oida" hat sie gemeinsam mit Kid Pex eine neue Hymne für die multikulti Metropole geschaffen. Anlässlich des diesjährigen feministischen Kampftages hat sie dann noch "Immer" rausgebracht und spätestens jetzt sollte man sie kennen, Gazal. Johanna Hirzberger hat sie zu uns ins Studio eingeladen. Hört rein!(c) Gazal…
 
Erika Freeman wurde 1927 in Wien geboren. Im Alter von 12 Jahren flüchtete sie als Jüdin vor dem Naziregime in die USA nach New York. Nach ihrem Studium an der Columbia University, macht sie sich als Psychoanalytikerin einen Namen. Zu ihren Bekannten gehören und gehörten Politiker:innen wie Hillary Clinton und Hollywood Legenden wie Marilyn Monroe,…
 
Startups fliegen zum Mars und helfen bei den Hausaufgaben. Es gibt scheinbar kein Problem, das sie nicht lösen können. Doch sie haben Grenzen.Die Unternehmen Runtastic, Shpock und MySugr waren die glitzernden Anfänge der heimischen Startup-Szene. Nach ungefähr zehn Jahren haben sich Startups verändert. Neue Trendfelder sind in Sicht. Dieses Jahr gi…
 
Sex sells? Oder etwa doch Feminism sells? Diese Woche besprechen wir, wie aus einer politischen Bewegung eine profitables Label wurde. Wie eng Feminismus mit Kapitalismus verbunden sein kann, hört ihr in dieser Folge von Femality. Moderation: Nadja RiahiRedaktion: Nadja Riahi, Julia ScheriauRadio Radieschen による
 
Seit drei Tagen blockieren UmweltaktivistInnen die Stadtstraße, eine Zufahrtsstraße zum umstrittenen Lobautunnel. Mit dabei sind SchülerInnen von Fridays for Future, die bisher nur angemeldet demonstriert haben. Warum sie in Zukunft anders vorgehen werden, erzählt Anna Ensgraber im Interview.Radio Radieschen による
 
Growth Hacking ist das Werkzeug, um neue und etablierte Unternehmen wachsen zu lassen. Die FHWien der WKW befasst sich in einer neuen Reihe mit Growth Hacking und was wir davon lernen können.https://www.fh-wien.ac.at/news/growth-hacking-grosses-wachstum-zum-kleinen-preis/Radio Radieschen による
 
Die FHWien der WKW will nachhaltiger werden. Dafür arbeiten vier MitarbeiterInnen-Teams an neuen Konzepten. Es geht um Recycling, Energiewirtschaft, Give-Aways oder nachhaltige Studienprojekte. Daniela Wagner vom Studienbereich Tourism & Hospitality Management an der FHWien der WKW präsentiert Ideen zum Energiesparen bei Unternehmen.…
 
2018 hat sich Elly Magpie dazu entschieden eine Ausbildung zur Personal-, Gesundheits- und Functionaltrainerin zu machen. Seither bietet sie ihren Kund*innen einen sogenannten Safe space, also eine geschützte Umgebung, in der sie frei von Leistungsdruck und Schönheitsidealen Sport machen können. Das ganze Interview mit ihr gibt es hier!…
 
Amnesty International Österreich hat Anfang Juli einen Bericht veröffentlicht aus dem hervorgeht, dass 24h Betreuer*innen in Österreich im großen Stil ausgebeutet werden. Und das wird momentan rechtlich zugelassen. In Österreich pflegen rund 60.000 Betreuerinnen (und wir gendern bewusst nicht, denn der Frauenanteil liegt bei 92 Prozent), v.a. aus R…
 
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Aber darf man in der Wissenschaft noch etwas wagen, ohne die Karriere zu gefährden? Drei ForscherInnen erzählen.Ille Gebeshuber war 30 Jahre alt und frischgebackene Doktorin der technischen Wissenschaften, als ihre Haustiere ihren Forschungsgegenstand gefressen haben. Linksdrehende Wiener Unterwasserschnecken aus …
 
Über Österreichs größten Telekommunikationsanbieter laufen Notrufe, Medien und Banken. Wie ein Hack daraus fast ein Spionagetool gemacht hat.Es ist ein ungeschriebenes Gesetz, dass Hackingangriffe Freitag Nachmittag passieren - und vor Feiertagen. Und so ist es nicht verwunderlich, dass Österreichs größter Telekommunikationsanbieter, A1, einen Hack…
 
Seit 2019 befahren Österreichs erste selbstfahrende Autobusse die Seestadt. Mit diesem Monat endet die Testphase und die Busse werden aus der Seestadt abgezogen. Grund genug eine letzte Ausfahrt zu wagen. Gemeinsam mit der Innovationsmanagerin der Wiener Linien, Susanne Pröstl spricht Reporterin Johanna Hirzberger über die Learning aus dem Projekt.…
 
In unserer dritten und letzten Eis-Rundschau haben wir für euch Wiens ältesten Eissalon besucht - den Eissalon am Schwedenplatz. Dieser wird von Silvio Molin Pradel geführt, seine Familie praktiziert bereites seit 1886 die Speiseeiskunst in Wien. Dabei werden die Rezepte von Generation zu Generation weitergegeben. Mittlerweile nennt man sie auch de…
 
Das Private ist politisch und deshalb machen sie es sichtbar – auf Häuserfassaden, Brücken und am Donaukanal.„The coolest girls are the ones who stand up for each other.“ Diese Woche hat Johanna Hirzberger gemeinsam mit Nora Schäffler einige dieser coolen Frauen getroffen.Was diese gemeinsam haben? Flora Safari, Femplak und die Rip off Crew gestalt…
 
Michaela Vorlaufer arbeitet seit 23 Jahren mit Menschen ohne Job. In "Start Me Up" spricht die AMS-Managerin über den Arbeitsmarkt nach Corona.In Österreich sind derzeit rund 150.000 Menschen über ein Jahr ohne Job. Michaela Vorlaufer will, dass sie wieder einer Arbeit nachgehen. Je länger Menschen nicht arbeiten, desto schwieriger wird es, wieder …
 
Wolltet ihr schon immer mal wissen, was Toni Polster in seiner Freizeit macht? Oder wer sich hinter dem Youtuber Tapakapa verbirgt? Oder was Camo & Krooked während des Lockdowns gemacht haben? Dann hört doch rein! Willkommen beim Podcast zu unserer Tonwerkstatt-Sendung vom 10. 5. 2021.Musik-Credits:John Bartmann – Bouncy Gypsy BeatsInfraroom – Sila…
 
Eine Studie in den USA zeigt, dass queere Wissenschafter*innen noch oft diskriminiert werden. Wie sieht das in Österreich aus?Wenn Lisa Glaser mit einer Partnerin die Straße hinuntergeht, schaut sie dann und wann über die Schulter. Wie viele Menschen sind hier in der Umgebung? Wäre es besser die Hände jetzt loszulassen? Es sind diese Gedanken, die …
 
„Wir müssen unsere Frauen schützen.“ Wovor? Warum? Bei uns dreht sich heute alles um Sicherheit, feministische Sicherheitsstudien und Täter*innen. Dazu hat unsere Femality Reporterin Katharina Prochart mit Josefa Maria Stiegler, Politikwissenschaftlerin im Bereich Kritische Sicherheitsforschung/Internationale Politik an der Universität Wien gesproc…
 
In der Nacht lassen Milliarden Einzeller das Wasser zwischen den Rudern leuchten und Milliarden Sterne den Himmel über den Köpfen der Crew. Ansonsten ist es so dunkel und so still, dass man glaubt in einem Paralleluniversum zu treiben. Die Österreicherin Ciara Burns ist mit einem 12-köpfigen Team über den Atlantik gerudert. 5.000 Kilometer - 42 Tag…
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login