MDR AKTUELL 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
Das Coronavirus SARS-CoV-2 bestimmt derzeit unser Leben. Der Virologe und Epidemiologe Prof. Alexander Kekulé erklärt im Podcast von MDR AKTUELL die Corona-Krise. Im Gespräch mit dem Redakteur Camillo Schumann bewertet er die Infektionslage, neue Studien und gibt Einschätzungen zu politischen Entwicklungen ab - für jedermann verständlich und immer unter dem Motto: Wir wollen Orientierung geben. Deshalb bietet dieser Podcast auch viel Raum, um die Fragen von Hörerinnen und Hörern rund um das ...
 
Behauptet wird viel, was aber ist wahr? Wir leben in einer Zeit, in der diese Frage immer wichtiger wird. Über das Internet und soziale Medien verbreiten sich Fake News rasant um den Globus. Das stellt jeden Einzelnen vor Herausforderungen. In der Flut an Nachrichtenschnipseln ist es oft nicht einfach, zu bewerten, was Fakt ist und was Fake. In diesem Podcast prüft MDR AKTUELL Äußerungen, Thesen, strittige Themen und vermeintliche Gewissheiten auf ihren Wahrheitsgehalt. Was stimmt und was ni ...
 
Nicht jeder führt ein "normales Leben". Soldaten mit Kriegstraumata, Transgender oder Menschen mit schweren Erkrankungen - es gibt Personen, deren Lebensgeschichten sind ungewöhnlich und mit Tabus behaftet. Sie leben mit besonderen Schicksalen. Oft leiden sie darunter, aber selten wird über sie berichtet. MDR AKTUELL gibt Menschen ein Gesicht, deren Leben hinter Nachrichtenmeldungen und Statistiken steckt. Reporterinnen treffen diese Männer und Frauen, begleiten sie und hören ihnen zu, um ga ...
 
Viele Menschen hätten gern einen Anwalt im Freundeskreis, der ihnen bei Bedarf praktische Tipps gibt. MDR AKTUELL hat so einen juristischen Berater für Alltagsprobleme – den Anwalt Thomas Kinschewski aus Dresden. Hörerinnen und Hörer können sich mit ihren Problemen an ihn wenden. Kinschewski hilft, egal ob es um einen Streit mit Nachbarn geht, um komplizierte Rechtsfragen nach einem Verkehrsunfall oder um Stress mit der Bank. Er gibt eine fachkundige Einschätzung der Sachlage und schlägt ein ...
 
Woche für Woche fallen in deutschen Gerichtssälen Urteile, die teils weitreichende Folgen haben und für Verbraucher interessant sind. Manchmal betreffen sie jeden und haben erhebliche Auswirkungen auf unser Leben. Ob es nun um die Wohnung geht, das Auto, eine Reise oder den Arbeitsvertrag – in diesem Podcast fasst MDR AKTUELL die wichtigsten Urteile zusammen. Die Aktenzeichen der Fälle erfahren Sie unter https://www.mdr.de/nachrichten/ratgeber/recht/index.html.
 
Die Welt wird immer komplexer. Das verlangt mehr Einordnung, Hintergrund und auch Meinungen. MDR AKTUELL interviewt täglich Politiker, Wissenschaftlerinnen, Expertinnen und Prominente. Es geht um neue Erkenntnisse, die Bewertung von Ereignissen, den politischen Schlagabtausch, um Skandale, aber auch um Fragen des Alltags, Service und manchmal auch Lebenshilfe. Interviews sind der Raum für ausführliche Argumentationen und Diskussionen, um die Meinungsbildung zu erleichtern. Und die besten Ges ...
 
Der Name ist Programm. Mit diesem Podcast ist MDR AKTUELL nah dran am Alltag der Menschen. Unser Reporterteam greift ihre Fragen und Probleme unmittelbar auf, recherchiert und präsentiert die Antworten. So rücken Themen in den Fokus, die sonst vielleicht nie dargestellt worden wären. Die Themenpalette ist bunt. Viele Hörerinnen und Hörer treiben ganz praktische Fragen um, etwa warum es manchmal so lange dauert, bis die Elterngeldstelle Anträge bearbeitet oder was die Polizei gegen den grassi ...
 
Hier geht es um schwere Verbrechen wie Mord oder Entführung, ebenso um Drogenhandel, Kunstkriminalität oder skrupellose Bankräuber. Für den True Crime Podcast „Die Spur der Täter“ öffnen Polizeibehörden und Staatsanwaltschaften exklusiv ihre Ermittlungsakten. Es geht darum, die Aufklärung aufsehenerregender Verbrechen noch einmal zu rekonstruieren. Die Moderatoren Mattis Kießig und Felix Gebhardt machen wahre Kriminalfälle zweimal im Monat für das Publikum erlebbar, fesselnd, manchmal schock ...
 
M
MDR KULTUR Diskurs

1
MDR KULTUR Diskurs

Mitteldeutscher Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
月ごとの
 
Woche für Woche nimmt sich der DISKURS Zeit, über Fragen aus ganz unterschiedlichen Bereichen zu nachzudenken. Mit Experten ihres jeweiligen Fachs spricht MDR KULTUR über die aktuellen Tendenzen in Geschichte und Gesellschaft, Philosophie und Religion, Kulturgeschichte, Naturwissenschaften und Lebenshilfe. Und steht damit für die kritische Reflexion der Gegenwart sowie geistige Konzentration und Orientierungen über den Augenblick hinaus.
 
Loading …
show series
 
Wer oft zum Arzt muss, kann von der elektronischen Gesundheitskarte oder der elektronischen Patientenakte profitieren. Doch viele Versicherte kennen die Funktionen gar nicht. Und auch in den Praxen gibt es noch Hürden.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Am Wochenende ist Jesse Marsch als Trainer von RB Leipzig entlassen worden. Guido Schäfer, Chefreporter der "Leipziger Volkszeitung", glaubt: Schon der Wechsel von Vorgänger Nagelsmann zu Marsch war ein Fehler des Clubs.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Seit Wochen melden Kliniken, dass die Intensivbetten knapp werden. Dass die Zahl bewusst verkleinert wurde, um die Impfpflicht voranzutreiben, ist eine Falschmeldung. Ein Hörer fragt, wie es dann zum Betten-Rückgang kam.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Über Corona-Impfstoffe kursieren viele Falschinformationen. In dieser Folge erklärt Virologe Kekulé, warum mRNA-Impfstoffe eben keine Gefahr für Herz und Blutkreislauf sind. Und: Wann kommt die Corona-Schluckimpfung?Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Kann ein Beamter entlassen werden, wenn er die Existenz der Bundesrepublik leugnet? Müssen die Nebenwirkungen einer Grippeschutzimpfung als Arbeitsunfall anerkannt werden? Die Urteile der Woche mit Immo Hesse.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Der designierte Bundeskanzler Scholz will, dass bis Weihnachten 30 Millionen weitere Corona-Impfungen verabreicht werden. Dabei sollen womöglich auch Zahnärzte, Tierärzte und Apotheker helfen. Können und dürfen die das?Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Gegner der Corona-Maßnahmen verabreden sich vor allem in kleineren Städten zu unangemeldeten Protesten. Thüringens Innenminister Maier hat sich das gestern in Gotha angesehen und kündigt ein härteres Vorgehen an.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Die 2013 beschlossene Suedlink-Trasse soll grünen Strom aus Norddeutschland in den Süden bringen. Knapp 70 von über 670 Kilometern verlaufen durch Thüringen. Doch dort gibt es weiter Widerstand gegen das Projekt.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Die Ära Merkel geht nach 16 Jahren zu Ende. Thüringens Ministerpräsident Ramelow zeigt Respekt für die Lebensleistung der Kanzlerin. Zugleich wirft er Merkel vor, sie habe zu wenig ostdeutsche Interessen vertreten.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
+++ CDU fordert Corona-Katastrophenfall +++ 38 Prozent der Corona-Toten in vierter Welle geimpft +++ 3G-Regel am Arbeitsplatz Problem für Arbeitgeber +++ Thüringer Kinderschutzbund begrüßt hat Impfangebot für Kinder +++Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Die Stiko hält sich mit einer Impfempfehlung für Kinder unter 12 Jahren noch zurück. Anders die sächsische Impfkommission. Sie empfiehlt die Impfung für Risikopatienten ab 5. Siko-Chef Thomas Grünewald über die Gründe.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Bund und Länder haben sich auf neue Corona-Beschränkungen besonders für Ungeimpfte geeinigt und streben eine Impfpflicht an. AfD-Bundessprecher Chrupalla kritisiert das und spricht von völliger Rat- und Planlosigkeit.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Bund und Länder haben sich auf neue Corona-Beschränkungen geeinigt – etwa auf die 2G-Regel im Einzelhandel und bei Veranstaltungen. Außerdem gibt es Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte. Hören Sie dazu die Medienschau.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Unter Impfskeptikern kursiert die Falschbehauptung, dass die Covid-Impfstoffe ab kommendem Jahr in der EU nicht mehr eingesetzt werden dürften, weil die Zulassung auslaufe. Ein Hörer hat nach dem Hintergrund gefragt.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Bundesweit sollen Messstellen vor auffällig viel Radioaktivität warnen – bei Störfällen in AKWs oder Terroranschlägen. Doch ihre Zahl sinkt, inzwischen sind es weniger als vorgeschrieben. Ist die Überwachung lückenhaft?Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Die Himmelsscheibe von Nebra gilt als die älteste bisher bekannte konkrete Darstellung des Himmels. Das schätzungsweise 3.600 Jahre alte, archäologische Fundstück aus Bronze ist weltbekannt und von unschätzbarem wissenschaftlichen Wert. Es gibt Einblick in das Wissen und Leben der Menschen in der Frühbronzezeit. Ins Museum kam die Himmelsscheibe je…
 
Die Politik diskutiert das Einführen einer Corona-Impfpflicht. Virologe Kekulé erklärt, warum er dagegen ist. Und es gibt eine Studie mit neuen Erkenntnissen zu Long Covid bei Geimpften und Ungeimpften.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Im Sommer haben Hacker den Landkreis Anhalt-Bitterfeld angegriffen. Sind die Rechner unterdessen sicherer und wie können solche Cyberangriffe künftig verhindert werden? Darüber berät der Innenausschuss des Landtages.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Die Bund-Länder-Runde könnte heute eine Corona-Impfpflicht auf den Weg bringen. Warum sie das wichtig findet und wie die Pflicht umgesetzt werden kann, dazu die grüne Bundestagsabgeordnete Piechotta im Interview.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Bei Corona-Protesten am Montag in Sachsen und Thüringen haben sich Hunderte versammelt. Das ist unzulässig, doch die Polizei griff nicht ein. Städte- und Gemeindebund-Chef Landsberg nimmt die Behörden dennoch in Schutz.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Ab 2050 könnte es in der Arktis mehr regnen als schneien, sagen Forscher aus den USA und Kanada. Womöglich gibt es dadurch in Europa mehr Extremwetter, so Manfred Wendisch, Direktor der Meteorologie an der Uni Leipzig.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
2020 sind in Deutschland deutlich weniger HIV-Infektionen erfasst worden als 2019. Doch das ist nur scheinbar eine gute Nachricht, denn es wurde auch weniger getestet. Zudem könnte die AIDS-Forschung unter Corona leiden.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Das Verfassungsgericht hat entschieden: Die Bundesnotbremse im Frühjahr war in Ordnung. Die Politik durfte wegen Corona die Grundrechte zeitweise einschränken und einen Lockdown verhängen. Hören Sie dazu die Medienschau.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
In Sachsen und Thüringen haben die Corona-Proteste zuletzt zugenommen. Thüringens Innenminister Maier sieht dahinter vor allem Rechtsextreme und warnt deshalb vor einer Teilnahme. Auch Verfassungsschützer sind besorgt.Mitteldeutscher Rundfunk による
 
+++ 90.000 neue Termine im Impfportal +++ Landesregierung weist Vorwürfe der Landkreise zu Corona-Bekämpfung zurück +++ Polizei: Schlag gegen Drogenhandel in Berlin und Thüringen +++ Tiefststand bei Arbeitslosigkeit +++Mitteldeutscher Rundfunk による
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login