Klassik 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
BR-KLASSIK - das sind Kritiken, Gespräche und Berichte aus der Welt der Klassik. Ob Opernpremieren von München bis New York, Interviews mit großen Musikern oder innovative Musikprojekte an bayerischen Schulen: mit Allegro und Leporello werktags sowie der Piazza am Samstag hält Sie die Klassikwelle des Bayerischen Rundfunks stets auf dem Laufenden.
 
Hurra! Der freche kleine Kobold mit dem roten Haar spielt wieder seine Streiche! Die Original-Radiohörspiel-Serie „Meister Eder und sein Pumuckl“ von Ellis Kaut aus dem Archiv des Bayerischen Rundfunks ist wieder da. Mit Hans Clarin als Pumuckl und Alfred Pongratz als Meister Eder. Ein Hörgenuss für alle großen und kleinen Fans des liebenswerten Klabautermanns. (Ab 5 Jahren)
 
Mit ihrem Musikwissen prahlen, das können Laury und Uli ganz hervorragend: Sollte man betrunken komponieren? Wie macht man am besten Schluss (musikalisch gesehen, natürlich)? Was hat Joseph Haydn gegen Fakes unternommen? Und welche Strukturen verhindern Diversität in den Orchestern? Klassik für Klugscheißer liefert sauber recherchierte Hirnnahrung zur klassischen Musik – und zwar in lustig und dünkellos. Von Mozart bis Freddie Mercury, von der Geigensonatine bis zum Elektroniksample. Musik i ...
 
S
Studio Klassiker

1
Studio Klassiker

Tidningen Klassiker

Unsubscribe
Unsubscribe
月ごとの+
 
Studio Klassiker är tidningen Klassikers redaktionspodd. Vi pratar om livet med veteranbilar. Vi kör, vi mekar, vi våndas och diskuterar entusiastbilar i alla dess former. Medverkande är Klassikerskribenterna Carl Legelius, Claes Johansson, Fredrik Nyblad, Björn Meyer och Calle Carlquist med flera samt en rad spännande gäster. Välkommen att lyssna! www.klassiker.nu
 
K
Klassik Ultras

1
Klassik Ultras

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Unsubscribe
Unsubscribe
月ごとの
 
Klassik Ultras sind besonders leidenschaftliche Fans der klassischen Musik. Leider sind sie im Vergleich zur gesamten Ultra-Bewegung bisher nur eine kleinere Randgruppe. Dieser Podcast wird das ändern. Ihre Gastgeberinnen sind Catharina Waschke (Marketing und Development) und Judith Schor (Kommunikation und Dramaturgie). In nicht immer zielorientierten, dafür von Faszination und Begeisterung getriebenen Dialogen berichten sie über Begebenheiten, die mit klassischer Musik und dem wahren Leben ...
 
Klassische Musik verursacht bei dir Gähnanfälle, Umschaltreaktionen oder Panikattacken? Dann bist du bei hier genau richtig! Im neuen Podcast räumt RSO Wien-Fagottist Leonard Eröd mit dem Mythos auf, dass Klassische Musik viel zu kompliziert und anstrengend und überhaupt, und zeigt uns, dass Klassische Musik vor allem eines ist: Musik. Und Musik lieben wir doch alle!
 
Ein Film-Podcast, der mit euch und für euch über ältere Filme sprechen möchte, die die meisten aufgrund des Übermaßes an aktuellen Filmen nicht so auf dem Schirm haben. Einmal im Monat widmet sich Anne (@Kostuemfrau) mit wechselnden Gästen jeweils einem Film aus verschiedenen Genres, der in aller Ausführlichkeit und mit ganz viel Liebe für Details besprochen und analysiert wird.
 
Verket är klassikerpodden där kulturhistoriens viktigaste mästerverk diskuteras, upplevs och analyseras. Tillsammans med ledande litteratur- och konsthistoriker diskuterar Anna Jansson och Paulina Helgeson klassikernas betydelse och vad de kan säga oss idag. Verket är ett samarbete mellan Litteraturbanken, Nationalmuseum och bildningsmagasinet Anekdot vid Stockholms universitet. Fler poddar, essäer och filmer hittar du på Anekdot.se.
 
Bekannte Klassikkünstler hören und kommentieren Musikaufnahmen von Kollegen, ohne dass sie wissen, wer spielt. Das beliebte Interviewformat von concerti gibt es jetzt auch als Podcast mit Moderator Holger Wemhoff als charmantem und kundigem Gastgeber – jeden Monat spannende Fragen an interessante Künstler und frische Klassik für alle.
 
En Skånsk Klassiker är humor-och sportpodden där amatören Eva Solér ska bepröva nya sporter och motionslopp. Tillsammans med gäster utvärderar hon sina möjliga och omöjliga framgångar. Och vad fan är då en skånsk klassiker? Ja, men lyssna så får du se. Följ @solerskan på instagram. Jingelhjälp: Jan Solér
 
»Lesung« ist ein Podcast in dem Klassikerausschnitte, philosophische Werke und Gedichte u.a. von Goethe, Trakl, Heine, Kant, Nietzsche und Lessing von Elisa Demonkí gelesen werden. »Das Wort sei die Macht in deinem Ohr, dein Gefühl zu akzeptieren und neu zu erleben.«
 
Bekannte Klassikkünstler hören und kommentieren ihre Playlist mit Lieblingsstücken. Das beliebte Interviewformat von concerti gibt es jetzt auch als Podcast mit Moderator Holger Wemhoff als charmantem und kundigem Gastgeber und jeden Monat spannenden Fragen an interessante Künstler und frische Klassik für alle.
 
Die Kulturpessimist*innen (www.kultpess.de) senden live vom Untergang des Abendlandes. Und das als Audio-Format. Einmal pro Monat kommen wir (die eigentlich an ganz unterschiedlichen Orten in Deutschland leben) in diesem Spin-Off zusammen, um über ältere Filme zu sprechen. Mit illustren Gäst*innen geht es um deren liebste Filmklassiker. Einzige Regel: Sie müssen älter als 15 Jahre sein. Also die Filme. 📽️🎟️🎬 Wir stellen gerne Fragen, analysieren, beziehen gesellschaftspolitische Diskussionen ...
 
Loading …
show series
 
Das Cembalo, das der sizilianische Instrumentenbauer Carlo Grimaldi 1697 in seiner Werkstatt in Messina hergestellt hat, ist ein Kunstwerk für Augen und Ohren. Cembalist Peter Waldner darf dieses Instrument bespielen und erzählt von seiner Faszination fürs Cembalo.Kathrin Hasselbeck による
 
„Sowohl menschlich als auch künstlerisch die tiefste und wichtigste Erfahrung der gesamten Karriere“ lautet das Fazit von Benjamin Bagby und Norbert Rodenkirchen zu einer viertägigen Künstlerklausur mit ukrainischen Musiker*innen. Norbert Rodenkirchen ist im Vorstand des zamus (Zentrum für Alte Musik Köln) und berichtet über die Beziehung zur Alten…
 
2. Mannheimer Meister*innenkonzert Zeitgenössische Musik erscheint einem manchmal als unbekannte Insel – eine mit Urwald-Dickicht, in dem man sich leicht verirren kann und dem man deshalb lieber fernbleibt. Dabei muss das alles gar nicht so undurchsichtig sein, wissen Catharina und Luisa zu berichten. Péter Eötvös zum Beispiel entwickelte sein Werk…
 
Was haben nackte Hippies beim Liebesspiel, eine eineinhalb Meter dicke Schlammschicht und eine Sopranistin, die Don Giovanni singt, gemeinsam? Alle drei dürfen oder können als Regieidee nicht umgesetzt werden. Laury und Uli finden heraus, warum das so ist, und stellen sich die Frage, was zum Beispiel juristisch die Freiheit von Musiktheaterregisseu…
 
Deutschunterricht für alle Nationen In der ersten Stunde an der Dr.-Weiß-Grundschule in Eberbach bei Heidelberg beginnt für manche Kinder der Schultag mit Musik – um Deutsch zu lernen. An der Tür des Klassenzimmers steht „Herzlich Willkommen“ in kyrillischer Schrift auf blau-gelber Pappe.Am Unterricht der sogenannten Vorbereitungsklasse nehmen heut…
 
Lewald: Italienisches Bilderbuch Matthias Brandt liest aus dem „Italienischen Bilderbuch“ der emanzipatorischen Reiseschriftstellerin Fanny Lewald über die römische Christnacht. Hier waren die Hirten eben nicht mehr auf dem Feld, sondern zogen in die Stadt, um nach altem Brauch in der Adventszeit die Ankunft des Heilands zu verkünden.Und mit Klänge…
 
Hörbuch mit Triggerwarnung „Diese CD könnte Menschen, die sich mit Suizidgedanken befassen und Sorgen haben, emotional belasten. Bleiben Sie mit Sorgen nicht allein. Bei Suizidgedanken gibt es eine Vielzahl von Hilfsangeboten. Die Telefonseelsorge ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar.“ Quelle: Triggerwarnung im CD-Booklet des Hörbuc…
 
„Ich war nicht da“ sagt Nur Ben Shalom. Gemeint ist die Zeit zwischen 1933 – 1945. Aber er erinnert bei dem Projekt „Lebensmelodien“ mit der jüdischen Musik aus dieser Zeit an die Opfer der Verbrechen. Die Musik ist für ihn zudem ein Mittel der Hoffnung für Toleranz in der Zukunft.
 
Erst die Arbeit, dann die Bescherung Weihnachten 1978. Ich war sieben Jahre alt. Vor den Geschenken musste: 1. ein Gedicht aufgesagt und 2. ein wenig Geige gespielt werden. Ich versuchte mich damals an „Ihr Kinderlein kommet“.Zugegeben: es hat ein wenig gekratzt. Aber vom Sofa hinter mir hörte ich, wie eine Oma die Zigarette aus dem Mund nahm und k…
 
Als "Stolz Chinas" wurde Tianwa Yang einst bezeichnet. Da war sie 13 und auf dem Weg zum Geigenstar. Das ist sie jetzt. Mittlerweile lebt und lehrt die 35-jährige in München und ist am 6. Dezember zu Gast im BR-Funkhaus, wo sie zusammen mit dem Pianisten Nicholas Rimmer ein Programm mit Musik aus den 1920ern spielt.…
 
SWR2 bekommt für den Bereich „Ernste Musik, Jazz und sonstige gehobene Vokal- und Instrumentalmusik“ den Radiokulturpreis 2022. Laudatorin Charlotte Seither erzählt im SWR2 Musikgespräch, wie die Sieger ausgewählt werden und warum sich SWR2 gegen 223 Konkurrenten durchsetzen konnte.
 
Die heute 48-jährige Französin Amandine Beyer hat zwar ihre Abschlussarbeit als Musikwissenschaftlerin über Karlheinz Stockhausen geschrieben, ist aber vor allem als Geigerin bekannt geworden – und zwar als Spezialistin für historisch informierte Aufführungspraxis.Als Professorin für Barockvioline unterrichtet sie in Porto, Portugal, und an der Sch…
 
Harfenkonzerte gibt es in der Romantik kaum, dabei ist die Harfe doch so ein romantisches Instrument, findet der Harfenist Xavier de Maistre. Es gilt also, Neues zu entdecken. Genau das hat er gemacht und ein lange verschollenes Harfenkonzert von Alexander Mosolov auf CD aufgenommen. Ein Konzert, das sich durchaus von den anderen Werken Mosolovs un…
 
Die Neuinszenierung von Wagners "Lohengrin" lässt an der Bayerischen Staatsoper den heißen Atem und Zukunftsbegeisterung vermissen. Stattdessen setzt Regisseur Kornél Mundruczó auf einen radikalen Neuanfang von außen - durch einen Meteoriteneinschlag.Peter Jungblut による
 
Gioachino Rossinis "Il Viaggio a Reims" gilt als eines der erheiterndsten und verrücktesten Unterhaltungsstücke, die je ein Opernkomponist verfasst hat - das meint zumindest ein Rossini-Biograf. Am 3. Dezember hat es am Staatstheater Augsburg Premiere gefeiert und auch dort durchaus Comedy-Potenzial.…
 
Peter Tschaikowsky hielt sie für seine beste Oper, obwohl sie bei der Uraufführung von der Kritik verrissen wurde und lange vergessen blieb: "Die Zauberin". Erst in jüngster Zeit steigt das Interesse. Lyon, Erfurt und Wien legten vor. Die Frankfurter Oper hat nun nachgezogen. Und wie! BR-KLASSIK-Kritiker Bernhard Doppler schwärmt im Gespräch mit Ka…
 
So klingt Chaos Aus der Sicht Joseph Haydns klingt Chaos gewaltig, laut und beklemmend still. Haydn hat die „Vorstellung des Chaos“ an den Beginn seines Oratoriums „Die Schöpfung“ gestellt. Langsam schält sich eine erste Struktur, eine erste Melodie heraus.Hans-Christoph Rademann und die Gaechinger Cantorey beschönigen in ihrer neuen Aufnahme nicht…
 
Anouchka und Katharina Hack sind nicht nur zwei junge, erfolgreiche Musikerinnen, sie sind auch Geschwister. Was es für sie bedeutet, nicht nur eine gemeinsame Vergangenheit, sondern auch gemeinsame Konzertauftritte zu haben, erzählen sie im SWR2 Musikgespräch.
 
Pumuckl erfährt, dass der Nikolaus nur zu Kindern kommt, die brav sind. Da kann er ja ruhig weiter Unsinn machen, denkt er sich, denn schließlich ist er kein Kind, sondern ein Kobold. Der Meister Eder muss sich also was einfallen lassen ... Übrigens: Wir haben noch mehr tolle Kinder-Podcasts - hör doch mal rein: Du willst die Welt checken? Dann hör…
 
So richtiges WM-Fußballfieber will nicht aufkommen: keine Public-Viewing-Parties, keine Fähnchen, keine Panini-Bilder-Sammelleidenschaft auf den Schulhöfen. Und jetzt ist Deutschland auch noch ausgeschieden. Auch musikalisch haut einen die Fußball-Weltmeisterschaft nicht um. Dabei ist Sylvia Schreiber auf eine merkwürdige Parallele aus der Musikges…
 
Am 1. Dezember fand bei den Münchner Philharmonikern ein Jugendkonzert statt. Igor Levit spielte das Klavierkonzert von Robert Schumann in der Isarphilharmonie. Mirga Gražinyte-Tyla dirigierte außerdem ein Werk von Myszislav Weinberg. Wie es war und was den Jugendlichen besser gefiel, weiß Rita Argauer. Sie war für BR-KLASSIK dabei.…
 
Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens bringt das berühmte "Tatort"-Duo Miroslav Nemec & Udo Wachtveitl auf die Bühne des Prinzregententheaters. Umrahmt wird das ganze mit Musik von Libor Šíma. Es musizieren Mitglieder aus dem Münchner Rundfunkorchester. BR-KLASSIK hat mit Miroslav Nemec über das Programmgesprochen - und über seine eigene mus…
 
Mit seinem Originalklangensemble „Les Siècles“ hat sich François-Xavier Roth im Jahr 2013 Claude Debussy vorgenommen: „La Mer“ und die bis dahin ganz unbekannte „Première Suite d’Orchestre”. Jetzt hat das Label Harmonia Mundi diese Einspielungen neuaufgelegt. Und noch immer gilt: „So facettenreich und lebendig klang Debussy bisher selten.“…
 
Marie Wennersten om vad den lilla sjöjungfrun och H. C. Andersen har fått utstå, hur berättelsen fick Alice Munro att börja skriva och vad sagan egentligen kan tänkas handla om. Den japanske animationsmästaren Miyazaki har inspirerats av henne i sin film "Ponyo på klippan vid havet". Och Antonin Dvorak komponerade operan "Rusalka", med en delvis st…
 
Vi besöker Saab Car Museum och pratar med museiintendenten Peter Bäckström om ljudupplevelser, Saabfestivalen, Saab 900 Aero i filmen Drive My Car och den sista Saab 9-3 Aero som byggdes av NEVS 2014. Dessutom avslöjar Peter Bäckström hur det gick när han skulle toppfartstesta Ur-Saaben – en hittills väl förborgad hemlighet. Medverkande Peter Bäcks…
 
Am Samstag feiert Wagners Oper "Lohengrin" Premiere an der Bayerischen Staatsoper - in einer Neuinszenierung des ungarischen Regisseurs Kornél Mundruczo. Im Interview spricht er über seine erste Münchner Produktion und erklärt, warum die Figur des Lohengrin heute aktueller denn je ist.Sylvia Schreiber による
 
Heinrich Schütz hat eine Reihe von Psalmen vertont: die sogenannten "Becker-Psalmen". Sie sind im Laufe der Zeit weitgehend in Vergessenheit geraten. Um das zu ändern, wurde jetzt zum Schütz-Jahr das Onlineprojekt "Open Psalter" ins Leben gerufen. Daran können sich alle Chöre beteiligen.Andreas Resch による
 
In Deutschland ist der russische Dirigent Semyon Bychkov vor allem durch seine langjährige Ära als Chefdirigent des WDR Sinfonieorchesters in Köln bekannt geworden. Auch beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks hat er schon viele Konzerte dirigiert. Am 30. November feiert er seinen 70. Geburtstag - für BR-KLASSIK gratuliert Fridemann Leipo…
 
Die südafrikanische Sopranistin Johanni van Oostrum debütierte vor neun Jahren als Figaro-Gräfin an der Bayerischen Staatsoper. Jetzt ist sie wieder da: als Elsa in der neuen "Lohengrin"-Inszenierung, die am 3. Dezember Premiere feiert. Im Interview spricht Johanni van Oostrum über ihre Rolle und auch ihre Gesangsausbildung in Südafrika.…
 
Der junge schwedische Geiger Daniel Lozakovich ist ein echter Box-Fan und betritt auch gerne selbst mal den Ring. Wie das mit dem Geigespielen zusammengeht, erklärt er im Interview. Außerdem spricht er über Tschaikowskys Violinkonzert und die Herausforderung beim Spielen auf einer Stradivari.Uta Sailer による
 
Robert Cremer ist Blues-Fan. Seine Sammlung an Blues-Schallplatten begleitete ihn überall hin mit, sogar nach China, wo Cremer als freier Journalist über Maos Kulturrevolution berichtete. Im Ruhestand hat er jetzt sein Lebenswerk vorgelegt: einen Prachtband mit dem Titel „Die Geheimsprache des Blues – die wahre Bedeutung der Songtexte“.…
 
„Unsere Hoffnung, unsere Verzweiflung, alle unsere Emotionen können wir mit Musik mitteilen“, sagt die ukrainische Musikerin Viktoriia Vitrenko. Sie kuratiert das Festival „Kyiv Dispatch“, das am Wochenende in Stuttgart stattfindet: Musikalische Botschaften aus Kiew in vier Konzerten und mit audiovisuellen Installationen inmitten der Stadt.…
 
Die Cellistin Josephine Bastian musste nach einem schweren Unfall die Erfahrung machen, dass der Körper nicht mehr funktioniert. Unter Schmerzen ist sie zu ihrem Instrument zurückgekehrt. Im Interview spricht die 27-Jährige über ihren Unfall, Alternativen zur Musikkarriere und warum sie jungen Musikerinnen und Musikern dabei helfen möchte, schon fr…
 
„Fröhliche Weihnachten? Pah, Humbug!“ – Mit dieser Episode lassen Anne und ihre Gästin Jana das Jahr weihnachtlich ausklingen, indem sie passend zum 30. Geburtstag des Films Die Muppets-Weihnachtsgeschichte besprechen. Jana ist noch relativ frisch im Podcast-Bereich unterwegs. Ihren allerersten Auftritt als Podcast-Gästin hatte sie bei der Filmquiz…
 
Letzte Generation unterbricht Beethoven Es ist soweit: Aktivist*innen der „Letzten Generation“ bewerfen nun nicht mehr nur Gemälde mit Kartoffelbrei, sondern sie gehen mittlerweile ins Konzert. Am 23. November hat es Beethoven in der Elbphilharmonie erwischt – was könnte es Klassischeres geben!Das einzige Violinkonzert des Komponisten, interpretier…
 
„Wenn man sich entscheidet, Musik zu machen, braucht man eine besondere Entschlossenheit“. So beurteilt Franziska Buhre das Musikschaffen der Iranerinnen. Im SWR2 Musikgespräch gibt sie einen Überblick der Musik im Iran vor und während der Proteste.
 
Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks ist gerade auf Tournee in Spanien. Mit Dirigent Ivan Fischer gibt es Konzerte in Valencia, Barcelona, Madrid und Zaragoza. Die Geigerin Anne Schoenholtz erzählt im Gespräch davon, wie es ist, nach der langen pandemiebedingten Pause endlich wieder auf Tournee zu sein.…
 
Auf der Suche nach Wahrheit Grundlage für das erschienene Album waren Eindrücke und Emotionen der Black-Lives-Matter-Bewegung im Jahr 2020 und des Lockdowns. Ffrench ging mit dem Album „Truth” – Wahrheit – auf die Suche nach seinem Platz in dieser Welt als Schwarzer Komponist und Pianist. „Ich glaube, die Wahrheit liegt für mich darin, dass ich mir…
 
Im Sommer 2021 gewann zum ersten Mal in der Geschichte dieses Wettbewerbs ein Blockflötist: Max Volbers. Er nennt sein Debutalbum „Whispers of Tradition“, taucht tief ein ins Barockrepertoire. Und holte sich dazu ein ganzes Ensemble von Musikerfreunden mit ins Boot.
 
Es kommt selten vor, dass Opern-Uraufführungen vom Publikum mit ehrlicher Begeisterung aufgenommen werden. Komponist Anno Schreier und Textdichter Georg Holzer gelang ein unterhaltsamer Abend über den englischen Mathematiker und Kryptologie-Star Alan Turing. Allerdings war es mehr Briten-Comic im Retro-Stil als Psychostudie.…
 
Die Nachricht hat viele Musikerinnen und Musiker positiv überrascht: Auch in Zukunft dürfen Streicherbögen aus Fernambuk mit über die Grenze genommen werden - ohne spezielle Genehmigung. Die befürchteten Einschränkungen für ausübende Musikerinnen und Musiker bleiben aus, nachdem der Artenschutz für das brasilianische Holz bei der CITES-Versammlung …
 
Den schottischen Dudelsack kennt vermutlich jede*r, der irische ist hierzulande allerdings recht unbekannt. Zwischen 300 und 500 aktive Spieler*innen gibt es in Deutschland, schätzt Tom Kannmacher, der mit dem Instrument auch barocke Stücke wie Bachs Konzert für 2 Violinen, BWV 1043 interpretiert.
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login