Katholisch 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
Lebendig – so soll unser Glaube sein. Unsere Kirche, unsere Gemeinschaft und unseren Glauben mit Leben füllen, das ist unser Ziel. Wir sind eine sehr lebendige christliche Gemeinde aus dem badischen Norden von Baden-Württemberg. Um noch mehr Menschen für das Wort Gottes erreichen zu können, haben wir uns zu diesem Podcast entschieden. Wir veröffentlichen hier regelmäßig die Predigten unseres Pfarrers Thomas Fritz (daher auch der Name "FritzsBox"). Zudem kommen auch Predigten weiterer Geistli ...
 
QUASIMODO - ist der Podcast des katholischen Mediennetzwerks Pontifex. Quasimodo, Victor Hugo's Glöckner von Notre Dame, der hässliche, bucklige Mann, der die Glocken läutet, ist unser Namensgeber. Es ist das kleine, unfertige aus dem Gott Großes schaffen kann. Der Glöckner sieht die Welt von oben, aus dem Himmel, ein bisschen wie Gott. Und er läutet die Glocken, erinnert damit die Menschen in ihrem Alltag an das, was wichtiger, größer, großartiger ist. Als so ein Quasimodo wollen wir in Kir ...
 
Loading …
show series
 
Die Erstkommunionkinder haben sich im Rahmen eines Sonntagsgottesdienstes vorgestellt. Als Evangelium hörten wir von der Hochzeit in Kana.Thomas Fritz による
 
Die Erstkommunionkinder haben sich im Rahmen eines Sonntagsgottesdienstes vorgestellt. Als Evangelium hörten wir von der Hochzeit in Kana.Thomas Fritz による
 
Antisemitismus hat sich auch auf judenfeindliche Bibelstellen berufen, besonders aus dem Johannesevangelium. Aber: Antisemitismus widerspricht der Grundaussage der Bibel. Judentum und Christentum sind "Geschwister" gleichen Ranges.Hans-Peter Weigel による
 
Jesus reiht sich bei den Sündern ein und lässt sich taufen. Er der in allem uns Menschen gleich war - außer der Sünde, lässt sich zur vergebung der Sünden taufen. Er zeigt mir damit, dass er zu mir steht gerade auch in Situationen, in denen ich mir selber nicht vergeben will, mich nicht leiden kann, mich selbst verurteile. Er zeigt mir ich bin ohne…
 
Jesus reiht sich bei den Sündern ein und lässt sich taufen. Er der in allem uns Menschen gleich war - außer der Sünde, lässt sich zur vergebung der Sünden taufen. Er zeigt mir damit, dass er zu mir steht gerade auch in Situationen, in denen ich mir selber nicht vergeben will, mich nicht leiden kann, mich selbst verurteile. Er zeigt mir ich bin ohne…
 
Jesus reiht sich bei den Sündern ein und lässt sich taufen. Er der in allem uns Menschen gleich war - außer der Sünde, lässt sich zur vergebung der Sünden taufen. Er zeigt mir damit, dass er zu mir steht gerade auch in Situationen, in denen ich mir selber nicht vergeben will, mich nicht leiden kann, mich selbst verurteile. Er zeigt mir ich bin ohne…
 
Die Weisen aus dem Morgenland werden oft als Könige dargestellt und auch die Sternsinger sind als Könige verkleidet unterwegs. Sie verkleiden sich aber nicht nur einfach. Sie verdeutlichen jedem von uns, das wir in der Taufe Königskinder geworden sind. Der Archetypus vom König lädt jeden von uns ein Verantwortung für Welt und die Menschen zu überne…
 
Die Weisen aus dem Morgenland werden oft als Könige dargestellt und auch die Sternsinger sind als Könige verkleidet unterwegs. Sie verkleiden sich aber nicht nur einfach. Sie verdeutlichen jedem von uns, das wir in der Taufe Königskinder geworden sind. Der Archetypus vom König lädt jeden von uns ein Verantwortung für Welt und die Menschen zu überne…
 
Die Sternsinger sind unterwegs. Verkleidet als Könige ziehen Kinder und Jugendliche durch die Straßen und bringen Segen in die Häuser. Sie folgen einem guten Stern. Es ist die größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder. Mit den gesammelten Spenden wird die Not von Kindern weltweit gelindert. Die Sternsinger Aktion stellt diesmal die mangelnde Gesund…
 
Die Weisen aus dem Morgenland werden oft als Könige dargestellt und auch die Sternsinger sind als Könige verkleidet unterwegs. Sie verkleiden sich aber nicht nur einfach. Sie verdeutlichen jedem von uns, das wir in der Taufe Königskinder geworden sind. Der Archetypus vom König lädt jeden von uns ein Verantwortung für Welt und die Menschen zu überne…
 
Zum zweiten Mal hören wir in der Weihnachtszeit als Evangelium den Prolog des Johannesevangeliums. Johannes versucht das Geschehen von Weihnachten in Worte zu fassen. Er tut dies für eine Hörerschaft, die von der griechischen Kultur geprägt ist. Es ist die Herausforderung für uns, das Evangelium in unsere Zeit zu buchstabieren - in unsere Lebenswel…
 
Zum zweiten Mal hören wir in der Weihnachtszeit als Evangelium den Prolog des Johannesevangeliums. Johannes versucht das Geschehen von Weihnachten in Worte zu fassen. Er tut dies für eine Hörerschaft, die von der griechischen Kultur geprägt ist. Es ist die Herausforderung für uns, das Evangelium in unsere Zeit zu buchstabieren - in unsere Lebenswel…
 
Zum Beginn des neuen Jahres feiern wir ein Marienfest und es wird uns noch einmal erzählt, wie die Hirten die Frohe Botschaft von der Menschwerdung Gottes erfahren und geglaubt haben, wie Maria hört und sich alles im Herzen bewahrt. Was wir im herzen bewahren kann uns zur Quelle von Hoffnung, Mut und zuversicht werden.…
 
Wir schauen auf ein schwieriges Jahr zurück. Doch auch im vergangenen Jahr durften wir Jesus als Weggefährten in unserem Leben entdecken. Diese erfahrung stärkt die Gewissheit, dass Gott bei uns und mit uns ist.Thomas Fritz による
 
Es ist nicht immer einfach die Balance zu halten zwischen einem achtsamen Umgang mit sich selbst, der eigenen Persölichkeitsentwicklung und Selbstverwirklichung und einem sozialen Verhalten, das das Du nicht aus den Augen verliert, respelktvoll mit dem Du und der Schöpfung umgeht. Die Familie kann ein solcher Lernort sein. In der Geborgenheit der E…
 
Es ist nicht immer einfach die Balance zu halten zwischen einem achtsamen Umgang mit sich selbst, der eigenen Persölichkeitsentwicklung und Selbstverwirklichung und einem sozialen Verhalten, das das Du nicht aus den Augen verliert, respelktvoll mit dem Du und der Schöpfung umgeht. Die Familie kann ein solcher Lernort sein. In der Geborgenheit der E…
 
Das Evangelium kennt die Finsternis dieser Welt. Sie wird nicht ausgeblendet, sondern Gott sendet seinen Sohn bewußt in die Finsternis, damit wir nicht in der Finsternis verloren gehen , sondern erfüllt von seinem Licht als Kinder Gottes Leben.Thomas Fritz による
 
Das Evangelium kennt die Finsternis dieser Welt. Sie wird nicht ausgeblendet, sondern Gott sendet seinen Sohn bewußt in die Finsternis, damit wir nicht in der Finsternis verloren gehen , sondern erfüllt von seinem Licht als Kinder Gottes Leben.Thomas Fritz による
 
Weihnachten 2021 ist überschattet von weltweiten Krisen. Krisen können aber auch die Lebenspläne jedes einzelnen Menschen durchkreuzen. OpenAir auf dem Michaelsberg mit dem Musikverein Untergrombach.Thomas Fritz による
 
Weihnachten 2021 ist überschattet von weltweiten Krisen. Krisen können aber auch die Lebenspläne jedes einzelnen Menschen durchkreuzen.Thomas Fritz による
 
Weihnachten 2021 ist überschattet von weltweiten Krisen. Krisen können aber auch die Lebenspläne jedes einzelnen Menschen durchkreuzen. In die Dunkelheit der Welt schenkt sich Gott selber als Kind. Er will unsere Herzen mit Hoffnung erfüllen.Thomas Fritz による
 
Driving home for Christmas dieser Song von Chris Rea begleitet uns seit mehr als dreißig Jahren durch den Advent. Heimkommen, Zusammenfinden und Besuche gehören für viele Menschen zum Weihnachtsfest - auch wenn mit Corona das nicht mehr so einfach ist, wie sonst. Von Besuchen erzählt auch das Lukasevangelium: Der Engel Gabriel kommt zu Maria, Maria…
 
Adventsandacht des Bibelkreis Untergrombach vom 13.12.2021 ******* Weitere Informationen zu unserer lebendigen und modernen Gemeinde im nordbadischen Bruchsal erhalten Sie unter www.kath-bruchsal-michaelsberg.de Infos zu unseren Online-Predigten erhalten Sie unter www.fritzSbox.de oder unter www.predigt.online Den kostenlosen Podcast mit den aktuel…
 
Es geht nicht darum mit Gott einen Deal zu machen. Wenn ich gute Taten vollbringe, komme ich in den Himmel oder, wenn ich mich genug anstrende errichten wir Gottes Reich in dieser Welt! Jesus sagt, das Reich Gottes ist schon mitten unter euch. Um was geht es also? Es geht darum die Liebe, die Gott uns schenkt in unserem Leben selbst zu leben und so…
 
Es geht nicht darum mit Gott einen Deal zu machen. Wenn ich gute Taten vollbringe, komme ich in den Himmel oder, wenn ich mich genug anstrende errichten wir Gottes Reich in dieser Welt! Jesus sagt, das Reich Gottes ist schon mitten unter euch. Um was geht es also? Es geht darum die Liebe, die Gott uns schenkt in unserem Leben selbst zu leben und so…
 
Gott lädt uns ein zu ihm heimzukehren. Für mich bedeutet dies neu zu entdecken, dass er mich erwartet. Er will mir in meinem Herzen begegnen. Doch die Begegnung mit ihm ist nicht immer einfach. In meinem Herzen zeigen sich allzu oft Abgründe des Misstrauens. Es haben sich Berge von negativen Lebenserfahrungen angesammelt. Durch die Wüste herabsetze…
 
Gott lädt uns ein zu ihm heimzukehren. Für mich bedeutet dies neu zu entdecken, dass er mich liebt und mich als geliebtes Kind in meinem Herzen erwartet. Doch die Begegnung mit ihm in meinem Herzen ist nicht immer einfach. In meinem Herzen zeigen sich allzu oft Abgründe des Misstrauens. Durch die Wüste der schlechten Erfahrungen will Gott mit mir e…
 
Wir haben in Obergrombach einen Rorategottesdienst zum Thema "Wo wohnt Gott?" gefeiert. Vorbereitet wurde er vom "Leben mit Visionsteam", Obergrombach. Die Lieder wurden von der Schola des Kirchenchores gesungen.Th. Fritz による
 
*******Weitere Informationen zu unserer lebendigen und modernen Gemeinde im nordbadischen Bruchsal erhalten Sie unter www.kath-bruchsal-michaelsberg.deInfos zu unseren Online-Predigten erhalten Sie unter www.fritzSbox.de oder unter www.predigt.onlineDen kostenlosen Podcast mit den aktuellsten Predigten können Sie auch abonnieren unter folgendem RSS…
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login