Kanzler 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
K
Kanzlercast

1
Kanzlercast

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
ウィークリー+
 
Sie haben Deutschland geprägt – und tun es bis heute. Die sieben Kanzler und die eine Kanzlerin der Bundesrepublik. Der Kanzlercast erzählt ihre Geschichten. Und er erklärt, warum sie für uns immer noch wichtig sind. Von Adenauer bis Merkel. Von der Westbindung bis "Wir schaffen das". Ein Podcast über das wichtigste Amt in Deutschland und seine Geschichte.
 
Vor der Bundestagswahl am 26. September 2021 stellen sich die Kanzlerkandidaten und die -kandidatin den Fragen der ARD-Popwellen: Was tun sie für mehr Klimaschutz? Was gegen Corona-Krach? Für den Zusammenhalt in der Gesellschaft? Und was macht der Wahlkampf mit ihnen, ganz persönlich? Darum geht es in den drei Spezial-Sendungen „Kampf ums Kanzleramt – wer regiert Deutschland?“: Am 23. August mit Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), am 25. August mit Olaf Scholz (SPD) und am 26. August ...
 
Loading …
show series
 
Eigentlich ist Helmut Kohl als Kanzler längst erledigt. Doch dann fällt 1989 die Mauer und er ergreift die Chance, zum "Kanzler der Einheit" zu werden. Aber hat er mit seinem Versprechen von "blühenden Landschaften" für Enttäuschungen gesorgt, die uns bis heute verfolgen?Kanzlercast による
 
Wegen seiner Nazi-Vergangenheit muss Kiesinger verbale und reale Ohrfeigen einstecken. Aber seine große Koalition verändert die Bundesrepublik. Sind seine Notstandsgesetze das Vorbild dafür, wie der Staat heute in der Corona-Krise unsere Freiheit einschränkt?Kanzlercast による
 
Armin Laschet unterlagen noch Anfang des Jahres Friedrich Merz und Norbert Röttgen im Kampf um den CDU-Vorsitz. Dann zog auch CSU-Chef Markus Söder im unionsinternen Duell um den Kanzlerkandidaten den Kürzeren. Doch auch wenn Laschet seinen Weg bisher kontinuierlich gegangen ist, wird die Luft für die Union dünner – starke Kritik an Laschets Krisen…
 
„Ich kann das“, sagte Olaf Scholz im Mai beim SPD-Bundesparteitag auf die Frage, ob er Kanzlerkandidat kann. Nüchtern, sachlich, hanseatisch – das zeichnet den Stil von Scholz aus. In der Corona-Pandemie besetzt er als Finanzminister eine Schlüsselposition, für viele hat er das Image eines Krisenmanagers. Doch neben seinen Erfolgen muss sich Scholz…
 
Annalena Baerbock ist die erste Kanzlerkandidatin in der Geschichte der Grünen. Nach ihrer Nominierung gab es zuerst eine Welle der Begeisterung. Inzwischen musste Baerbock jedoch viel Gegenwind aushalten – zum Teil auch selbst verschuldet. Verspätet gemeldete Nebeneinkünfte, mehrere Korrekturen am eigenen Lebenslauf und die Plagiatsvorwürfe zu ihr…
 
Staatssekretär Schröter ist verhaftet worden. Aufgrund des ausführlichen Artikels von Julia Sondheim haben Beamte des Betrugsdezernats die unterschlagenen Millionen auf verschiedenen Konten gefunden, die alle Stephan Schröter gehörten. Neue Beweise für die Schuld amTod von Burkhard Waibel haben die Ermittler allerdings nicht gefunden.…
 
Laut einer Zeugenaussage wurden Waibel und Schröter am Abend der Tat gemeinsam in einer Kneipe in Berlin Mitte gesehen. Schröter räumt ein, dass er Waibel gefolgt sei. Dabei habe er einen Streit zwischen Waibel und Marc Chaparé beobachtet, sei aber nicht eingeschritten. Die Kommissare können Chaparé nicht mehr vernehmen, er ist wieder nach Burkina …
 
Hauptkommissarin Henning hatte beim Gespräch mit der Journalistin Sondheim einiges über das Entwicklungsprojekt in Burkina Faso erfahren und über die verschwundenen Millionen. Sondheim hatte kurz darauf eine Informantin im Ministerium gefunden, die ihr Einzelheiten über das verschwundene Geld und Staatssekretär Schröder verriet. Den Ermittlern fehl…
 
Die Kommissare Henning und Reiter hatten mit Staatssekretär Schröter gesprochen, der ihnen anscheinend nicht viel zum Tod von Burkhard Waibel sagen konnte - oder wollte. Am Ufer der Spree hatten sie einen Zeugen gefunden, der einen Streit zwischen mehreren Männern beobachtet hatte. Vielleicht eine Spur, vielleicht Zufall.…
 
Der Ministerialbeamte Waibel hat Beweise gefunden, dass Staatssekretär Schröter die Millionen aus dem Projekt in Burkina Faso unterschlagen hat. Schröter überlegt, wie er Waibel zum Schweigen bringen kann. Der Projektleiter Marc Chaparé sucht immer noch nach Hinweisen.
 
Im Berliner Ministerium für Entwicklungshilfe versucht Burkhard Waibel zu klären, wo die verschwundenen sieben Millionen Euro geblieben sind. Sein Chef, Staatssekretär Schröter, behauptet nichts darüber zu wissen. Marc Chaparé, der Leiter des Internet-Projekts ist nach Berlin gekommen um mehr zu erfahren - und um die Journalistin Julia Sondheim wie…
 
Die Leiche des Regierungsbeamten Burkhard Waibel war in der Spree gefunden worden. Sechs Wochen vorher hatte Waibel ein Entwicklungsprojekt in Burkina Faso besucht und festgestellt, dass mehrere Millionen Euro auf bisher unbekannte Weise verschwunden waren. Waibel will die Unstimmigkeiten aufklären.
 
In Berlin haben Touristen eine Leiche entdeckt, in der Spree, ganz in der Nähe des Kanzleramtes. Bald ist klar, dass der Tote Burkhard Waibel war, ein hoher Beamter im Ministerium für Entwicklungshilfe. Die Kommissare Andrea Henning und Lukas Reiter vom Berliner LKA ermitteln. Aber die ganze Geschichte hatte schon sechs vorher begonnen, im westlich…
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login