Hoerspiel 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
True Crime-Hörspiel über einen unaufgeklärten Kriminalfall aus der Nachkriegszeit. Von Thomas Hettche. Teil Eins: Das Schwurgerichtsurteil folgt dem Plädoyer des Oberstaatsanwalts: Lebenslanges Zuchthaus für einen Lustmörder. Und nur Hans Arbogast weiß, was am ersten September 1953 wirklich geschah - am Abend jenes Spätsommertags, als die junge Anh…
 
True Crime-Hörspiel über einen unaufgeklärten Kriminalfall aus der Nachkriegszeit. Von Thomas Hettche. Teil Zwei: Die junge Marie Gurth wird am 1. September 1953 ermordet. Ihr mutmaßlicher Mörder, Hans Arbogast, im darauffolgenden Prozess zu lebenslänglicher Haft verurteilt, bei einer Wiederaufnahme des Verfahrens 1969 allerdings freigesprochen. Si…
 
Von edlen Rittern und alten Schachteln.Mit: Nikola Weisse (Emelie Wagner), Matthias Neukirch (Noah), Siegfried Terpoorten (Lorenz)Tontechnik: Franz BaumannRegie: Samuel StreiffProduktion: SRF 2018Dauer: 09:07Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) による
 
Liebesgeschichte nach Arthur Schnitzler. Der prominente Chirurg Professor Ormin wird vom österreichischen Roten Kreuz auf einen fernöstlichen Kriegsschauplatz entsandt. Vor seiner Abreise macht er einen Abschiedsbesuch bei seinen Freunden, Dr. Eckold und dessen Frau Klara. Als Ormin einen Moment mit ihr allein ist, bringt er das Gespräch auf seine …
 
Was brauche ich zum glücklich sein? Gibt es Regeln des Glücks? Und was passiert, wenn ich sie einhalte? Ein Blick in die nächste Buchhandlung lässt das Gefühl entstehen, dass man heutzutage ganz einfach mit einem Ratgeber der Wahl ans Ziel kommt. Ratgeberliteratur boomt, ganz besonders Glücks-Ratgeber. Fünf reale Glücksuchende wagen deshalb den Gri…
 
•Glücks-Experiment• Was brauche ich zum glücklich sein? Gibt es Regeln des Glücks? Und was passiert, wenn ich sie einhalte? Die Versprechen in Glücks-Ratgebern sind groß, aber werden sie gehalten? // Von Simon Kamphans / Komposition: Matthias Lang / Regie: Simon Kamphans, Kristina Huch und Matthias Lang / WDR 2013 // www.wdr.de/k/hoerspiel-newslett…
 
Ein zweiter Mordanschlag in der Familie erschüttert Inspektor Robert Bristol. Besteht ein Zusammenhang zum Mord an seinem Bruder Lewis? Und wer ist diese mysteriöse Virginia, in die sich der Ermordete unsterblich verliebt hatte und die jetzt mit dem Millionär Rolf Winter verheiratet ist?Nach einem Angriff auf den Popsänger Barry Nelson, bei dem der…
 
Privatdetektiv Jähnicke und Dr. Chang wollen im Zwei-Sterne-Restaurant La Chevrette gerade ihr Essen bestellen, als ein Gast am Nebentisch zusammenbricht. Lag es am Dessert, das er eben noch gelöffelt hatte? Dr. Chan macht einen Luftröhrenschnitt, doch sie kann dem Mann nicht mehr helfen. Das Opfer ist Hartmut Engler, ein Restauranttester. Jähnicke…
 
Es ist wieder Vollmondnacht, und die vier alten Freunde Besim, Steffi, Phil und Zoey versammeln sich ums Lagerfeuer – und erzählen Gruselgeschichten. Ein Ferienjob auf einer Yacht? Was gibt es Geileres! Das zumindest hat sich Besim gesagt: In einer schicken Uniform Sekt servieren, und ein Hauch Jet-Set mit erleben. Doch die Reichen und Schönen habe…
 
Hörstück von Johann Mittmann nach einem Märchen von Hans-Christian Andersen und einer Theaterperformance von systemrhizoma Kann die Schneekönigin von H.C. Andersen als Emanzipationsfigur gelesen werden? Und was bedeutet es, wenn eine Person sich mit einer Märchenfigur identifiziert? Ein Hörstück über Selbstreflexion, Konzepte des Werdens und tanzen…
 
Mimmie haust mit ihrem Opa in einer Hütte am Meer. Sie sind so arm, dass es keinen Spaß mehr macht. Matschige Kartoffeln, eine dürre Kuh und dann auch noch der Regen. Komm Opa, er zähl noch einmal das Märchen vom Zwerg Leprechaun, der auf einer Insel einen Goldschatz bewacht. Unbesiegbar soll der Wicht sein? Das will Mimmie doch erst mal sehen. Als…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde Eine Band bereitet sich auf eine lang ersehnte Studioaufnahme vor. Die große Idee: handgemachte Musik, retrospektiv, doch zeitgemäß. Unter dem Druck der Arbeit entfremdet sich das Kollektiv. Zusehends bestimmen außermusikalische Themen den Diskurs im Probenraum. Ein Kampf zwischen Band-Demokratie und Alpha-Anspruch e…
 
Mimmie haust mit ihrem Opa in einer Hütte am Meer. Sie sind so arm, dass es keinen Spaß mehr macht. Matschige Kartoffeln, eine dürre Kuh und dann auch noch der Regen. Aber da gibt es noch diesen Goldschatz auf der Insel im Meer. Nur leider wird der von einem gigantischen Zwerg bewacht. Von Hartmut El Kurdi und Wolfram Hähnel www.kakadu.de, Kakadu D…
 
•Impro-Fiktion• Eine Band bereitet sich euphorisch auf eine lang ersehnte Studioaufnahme vor. Die große Idee: handgemachte Musik, retrospektiv, aber zeitgemäß. Doch unter dem Druck der Arbeit entfremdet sich das Kollektiv. // Von Ulrich Bassenge / Komposition: Ulrich Bassenge / Regie: Ulrich Bassenge / WDR 2012 // www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
Maja Zade gehört zu den neuen deutschsprachigen Theaterautorinnen, die stilsicher und dialogstark die Generation der liberalen, im Zeichen der Globalisierung aufgewachsenen Generation der heute 40-Jährigen ins Zentrum stellt. Hinter dem Schein der Leichtigkeit des Seins macht sie tiefe Verwerfungen aus. Über Ihr Hörspieldebüt notiert sie: "Was ist,…
 
Pumuckl hat sich verliebt. Und zwar in eine Schwimmente, die er unbedingt haben muss. Würde er seiner schönen, roten Ente doch bloß nicht mit der Gabel drohen! Mit Franz Fröhlich als Meister Eder. Mit: Hans Clarin, Alfred Pongratz, August Riehl, Fred Büttner, Udo Wachtveitl Regie: Jan Alverdes Zum Hörspiel bei Deezer…
 
Sigmund Freud und Arthur Schnitzler: zwei prägende Zeitgenossen der Wiener Moderne. In ihren Biografien, in ihrem Denken und in ihren Werken finden sich zahlreiche Ähnlichkeiten, ihre persönliche Beziehung zueinander ist aber bis heute rätselhaft. Sigmund Freud (1856-1939) ist nur wenige Jahre älter als Arthur Schnitzler (1862-1931), beide studiere…
 
In der Podcast-Ausgabe vom Ö1 HÖRSPIEL stellen wir Brita Kettners "Doppelgängerscheu" vor: fiktive Begegnungen von Sigmund Freud und Arthur Schnitzler. Danach spricht Kettner über ihre Arbeit am Text, über Freud, Schnitzler - und über Frau Kolap.
 
Neles Verdacht gegenüber Kai verhärtet sich, als ihren konservativen Eltern Details der heimlichen Beziehung zu Kai zugespielt werden - inklusive Sprachnachrichten und sexy Facetime-Mitschnitt! Doch die Bedrohung nimmt noch größere Ausmaße an, die das Leben der Teenagerin ein für alle Mal zerstören könnten. Kann Nele das verhindern? Mit: Christian …
 
Die Gruppe "Arbeit an Europa" (https://arbeitaneuropa.com) hat das "European Archive of Voices" ins Leben gerufen. In über 50 Interviews mit Zeitgenossen aus vielen Nationen und Regionen des Kontinents geht es um das zentrale Thema: Was war Europa, was ist es, was könnte es werden. Die Poetin und Romanautorin Anja Kampmann entwirft in Zusammenarbei…
 
Prokofjews Kurzgeschichten Sergej Sergejewitsch Prokofjew war nicht nur einer der bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Er betä-tigte sich auch als Schriftsteller. In den Jahren 1917 bis 1921 verfasste er eine Reihe von Erzählungen mit dem ernsthaften Anliegen, neben der Musik eine zweite künstlerische Karriere aufzubauen. Es waren die Ja…
 
Christine und Melanie haben sich bei ihrem Studium kennen gelernt, die beiden waren unzertrennlich. Doch dann kommt Corona und plötzlich wacht eine in einer Diktatur auf, die andere in einer Demokratie. Ist ihre Freundschaft noch zu retten? Von Manuel Gogos www.deutschlandfunkkultur.de, Das Feature Direkter Link zur Audiodatei…
 
Eines Abends verunglückt eine Kutsche in der Nähe des Schlosses, in dem die wohlbehütetee junge Laura lebt. Eine Passagierin, das Mädchen Carmilla, bleibt ohnmächtig liegen. Die Schlossbewohner nehmen das kranke Mädchen auf und pflegen es gesund. Carmilla freundet sich schon bald mit Laura an. Beide wissen, dass sie sich schon früher einmal begegne…
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login