Deutsch 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
On the Easy German podcast, we discuss topics from Germany and around the world, explain words and expressions and answer your questions. Members get full transcripts, our exclusive vocabulary helper and bonus content for each episode. Learn more at easygerman.fm!
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken. +++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++
 
Zeitanalyse, Zeitgeschichte und Zeitkritik: „Das Feature“ am Dienstag und Freitag widmet sich den großen Themen aus Kultur und Gesellschaft - ob investigativ, klassisch oder experimentell, mit Tiefgang und Erkenntnisgewinn sowie dem Genre gemäß nach allen Regeln der Radiokunst: als O-Ton-Dokumentation, als Collage oder literarische Reportage.
 
Die neue Serie über deutsche Redewendungen: Was bedeutet es, wenn man einen Korb kriegt und wieso geht Liebe durch den Magen? „Das sagt man so!“ präsentiert häufig verwendete deutsche Redewendungen und Sprichwörter und erklärt mit Hilfe von Bild- und Audiomaterial ihrem Anwendungskontext.
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
DW's individualized German language learning materials can help you to improve your skills with a host of fun and free materials for all levels. dw.com/germancourses We welcome posts in English and German. However, DW will delete and/or report any content that constitutes hateful, threatening, pornographic or harrassing material. Please respect our netiquette: http://bit.ly/b3Ui11 Legal Notice: http://www.dw.com/dw/article/0,,15718489,00.html
 
Das Auslandsmagazin des Deutschlandfunks. Mit Korrespondentenberichten und Reportagen aus aller Welt. Mit Analysen und Hintergründen aus fünf Kontinenten – zu Themen, die die Welt bewegen oder auf der Straße liegen. Zu Themen, die relevant sind, es aber oft nicht in die Nachrichten schaffen - gründlich recherchiert, anschaulich erzählt, kompetent eingeordnet.
 
Loading …
show series
 
Klickt hier, um zum Manuskript zu gelangen: https://bit.ly/Deutschlernen_Langsam-gesprochene-Nachrichten_16102021 Täglich von Montag bis Samstag findet ihr hier aktuelle Tagesnachrichten der DW – langsam und verständlich gesprochen. Neben der Audio-Datei gibt es auch den vollständigen Text zum Mitlesen.Hier geht's zur Übersichtsseite: dw.com/langsa…
 
Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Samstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Angriff auf Tory-Abgeordneten war offenbar TerroraktDer tödliche Angriff auf einen Politiker in Großbritannien hatte anscheinend einen terroristischen Hintergrund. Erste Ermittlungen hätten ein mögliches Motiv in Z…
 
Wer in Deutschland als Angestellte*r arbeitet, stellt fest, dass vom Lohn eine ganze Menge abgezogen wird, bevor das Geld auf dem Konto landet: Neben Lohnsteuer und Kirchensteuer werden auch Beiträge für die Kranken-, Pflege-, Arbeitslosen- und Rentenversicherung fällig. So bleibt von einem Bruttogehalt von 2500 € netto zum Beispiel nur noch etwa 1…
 
F.A.Z. Podcast für Deutschland In der zehnten Folge unserer Reihe „Was ist deutsch?“ treffen wir Stephen Green. Der ehemalige Handelsminister Großbritanniens spricht über die Scham nach dem Brexit, die mangelhafte Führung Deutschlands in Europa und seinen ersten Job in einer Kölner Teppichhandlung. F+https://www.faz.net/aktuell/das-beste-von-fplus/…
 
Liebe Leute, hier kommt der zweite Teil des Gesprächs mit Björn Both von der Band Santiano. Wir sprechen über die Entwicklung der Band und ihre politische Haltung. Lernt maritimen Wortschatz wie „die Takelage“, „die Flaute“, „die Schleuse“ und viele weitere Wörter und Redewendungen. Viel Spaß dabei! Euer Robin Hier gibt es mehr Informationen zu San…
 
Die italienische Astrophysikerin Ilaria Caiazzo hat einen ganz besonderen Weißen Zwerg entdeckt: Er hat fast anderthalbmal so viel Masse wie die Sonne, ist aber nur wenig größer als der Mond. Fast alle Sterne werden am Ende ihres Daseins zu Objekten, in denen keine Kernfusion mehr stattfindet. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hör…
 
Die Eindeutigkeit, mit der sich die Spitzen der Ampel zum Regierungsbündnis zusammenfinden, zwingt die Union, die Oppositionsrolle anzunehmen, meint Stephan Detjen. Wohin die Union sich entwickeln wird, ist auf dem "Deutschlandtag" der Jungen Union aber nicht absehbar, weder inhaltlich noch personell. Ein Kommentar von Stephan Detjen www.deutschlan…
 
In den 1930er Jahren versuchten Sozialdemokraten, den Aufstieg der NSDAP zu verhindern- mit Aufklärungsarbeit, rationalen Argumenten und intellektueller Überzeugungskraft. Sie scheiterten. In seinem Vortrag analysiert der Historiker Christian Dietrich die Gründe dafür.Deutschlandfunk Nova による
 
Die Biologin Carolin Sommer-Trembo forscht an einem Ort, den sie als eine Art Paradies empfindet: eine kleine Forschungsstation am nördlichen Zipfel Sambias am Ufer des gigantischen Tanganjikasees. Darin leben die neugierigen Buntbarsche - Carolins Forschungsobjekt.Deutschlandfunk Nova による
 
"Vor gut sieben Jahren, da war ich Mitte, Ende dreißig, wurde mir mit einem Schlag klar, dass ich nicht mehr jung bin." Was als Reflexion über die Mitte des Lebens beginnt, wird bald zu einer turbulenten und mehrstimmigen Sound- und Gedankenfahrt. Von Marie Weil www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die RIAS-Reihe "Es geschah in Berlin" griff Fälle aus den Protokollen der West-Berliner Polizei auf. In "Der Strauchdieb" versucht ein kleiner Gauner, ein zu großes Ding zu drehen, der zweite Beitrag ist eine Zeitreise in die tiefste DDR und BRD. Von Werner Brink www.deutschlandfunkkultur.de, Aus den Archiven Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Li…
 
Ein kleines Gedankenexperiment zeigt, wie abhängig wir von den Satelliten im All sind. Wenn die Erdtrabanten schlagartig alle ausfallen, spüren wir das sehr schnell. Dass plötzlich Live-Übertragungen von Sportereignissen oder Gespräche über Kontinente hinweg abbrechen, ist noch harmlos. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis:…
 
Geschlechts-Dysphorie oder Gender-Dysphorie ist ein Zustand, in dem sich Menschen mit ihrem eigenen Geschlecht unwohl fühlen oder darunter leiden. Das kann passieren, wenn sich ein trans Mensch mit cis Menschen vergleicht. Dann kann das Gefühl entstehen, der eigene Körper passt nicht zum erlebten Geschlecht.…
 
Geschlechts-Dysphorie oder Gender-Dysphorie ist ein Zustand, in dem sich Menschen mit ihrem eigenen Geschlecht unwohl fühlen oder darunter leiden. Das kann passieren, wenn sich ein trans Mensch mit cis Menschen vergleicht. Dann kann das Gefühl entstehen, der eigene Körper passt nicht zum erlebten Geschlecht.…
 
Unsere Themen: +++ Sondierungsgespräche: Ampel-Parteien empfehlen Regierungsverhandlungen +++ Salz: Wie wir unseren Salzkonsum reduzieren +++ Energiepreise steigen: Sind energieeffiziente Geräte die Lösung? +++ Libanon: Nach Gefechten in Beirut +++ Nein da will ich nicht hin: Warum wir Unangenehmes vermeiden +++…
 
Unsere Themen: +++ Sondierungsgespräche: Ampel-Parteien empfehlen Regierungsverhandlungen +++ Salz: Wie wir unseren Salzkonsum reduzieren +++ Energiepreise steigen: Sind energieeffiziente Geräte die Lösung? +++ Libanon: Nach Gefechten in Beirut +++ Nein da will ich nicht hin: Warum wir Unangenehmes vermeiden +++…
 
Spitzen von SPD, Grüne und FDP betonten die Vertraulichkeit und den guten Umgang miteinander in den erfolgreichen Sondierungsgesprächen. In den Koalitionsverhandlungen werde es aber ernst, meint Panajotis Gavrilis. Dann könnten keine Harmonie-Inszenierungen über elementare Unterschiede der Parteien hinwegtäuschen. Ein Kommentar von Panajotis Gavril…
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login