Prof. Josef Settele | Agrarwissenschaftler | Erforscht den Zusammenhang von Artenvielfalt, Klimawandel und Pandemien

32:05
 
シェア
 

Manage episode 291180739 series 47260
著作 Südwestrundfunk の情報はPlayer FM及びコミュニティによって発見されました。著作権は出版社によって所持されます。そして、番組のオーディオは、その出版社のサーバから直接にストリーミングされます。Player FMで購読ボタンをタップし、更新できて、または他のポッドキャストアプリにフィードのURLを貼り付けます。
Erforscht den Zusammenhang von Artenvielfalt, Klimawandel und Pandemien. Fleisch kommt aus dem Labor, Obst und Kaffee sind unerschwingliche Luxuswaren. »Covid-19 ist eine Lappalie gegen das, was noch im Dschungel auf uns lauert.« So lautet der düstere Zukunftsausblick von Prof. Josef Settele, promovierter Agrarwissenschaftler und Professor für Ökologie in Halle. Er leitet das einzige deutschlandweite Langzeitmonitoring für Insekten. Wie sowohl landwirtschaftliche Produktionen als auch der Schutz der Artenvielfalt gewährleistet werden können, gehört zu seinen Schwerpunkten. Insekten und der Klimwandel Der Zusammenhang zwischen Artenvielfalt, Klimawandel und steigender Gefahr von Pandemien, die sich wechselseitig bedingen, sei wissenschaftlich belegt, das öffentliche Bewusstsein dafür existiere noch nicht. Prof. Josef Settele wurde 2020 von der Bundesregierung in den Sachverständigenrat für Umweltfragen berufen. Ein "Weiter-wie-bisher" ist für ihn keine Option. Wie der Weg aus der Triple-Krise gelingen kann, erklärt Prof. Josef Settele in SWR1 Leute. Moderation: Nicole Köster

1775 つのエピソード