Folge 79: Bundestagswahl – die Folgen für Gesellschaft, Wirtschaft und Finanzmärkte

28:05
 
シェア
 

Manage episode 304097021 series 2657560
著作 Quirin Privatbank の情報はPlayer FM及びコミュニティによって発見されました。著作権は出版社によって所持されます。そして、番組のオーディオは、その出版社のサーバから直接にストリーミングされます。Player FMで購読ボタンをタップし、更新できて、または他のポッドキャストアプリにフィードのURLを貼り付けます。
Nachdem wochenlang die Wahlprogramme analysiert, alle möglichen Konstellationen durchgegangen und alle Optionen abgewogen wurden, hat Deutschland vor knapp zwei Wochen – am 25. September 2021 – gewählt. Erfreulich dabei war die Wahlbeteiligung von 76,6 Prozent. „Das ist sogar ein bisschen mehr als 2017 und durchaus respektabel“, kommentiert Karl Matthäus Schmidt. Mehr überrascht hat das Wahlergebnis als solches: Wahlsieger ist die SPD, deutliche Verluste für CDU/CSU, die FDP hat ein starkes Ergebnis hingelegt, besonders bei den jungen Wählern. Im Gegensatz zur FDB blieben die Grünen hinter den Erwartungen zurück, obwohl das Thema Klima vor allem in den Medien beherrscht wurde. Was noch wichtig ist: Es wurden keine Ränder gestärkt, sondern geschwächt – die Deutschen haben eine starke „bürgerliche“ Mitte bestätigt.
Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank und Gründer der digitalen Geldanlage quirion, hat in diesem Podcast Antworten u. a. zu diesen Fragen nach der Bundestagswahl:
• Ist die Zeit der Volkspartei zu Ende und diese Wahl eine „Richtungswahl“ nach der Ära Merkel?
• Was muss in den kommenden Jahren in Deutschland unbedingt angepackt werden, unabhängig vom Wahlergebnis? Wie ist die Sicht von Karl Matthäus Schmidt hierzu als Vater, Bürger und Banker?
• Wie sehen die Steuerpläne für die nächsten Jahre aus?
• Was kann man tun, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken? Ist der Berliner Volksentscheid zur Enteignung von Deutsche Wohnen und Co hierbei ein sinnvoller Weg?
• Was bedeutet das Wahlergebnis für den Kapitalmarkt, insbesondere den DAX?
• Welche Auswirkungen haben die einzelnen Koalitionen bzw. Kanzlerkandidaten auf die Börse? Gibt es hierzu erkenntnisreiche Untersuchungen?
• Sollten Anleger ihre Entscheidungen von den politischen Weichenstellungen abhängig machen?
Politische Börsen haben kurze Beine, daher sollten sich Anleger nicht verrückt machen lassen. Welche Börsenweisheiten es noch gibt, hören Sie in Folge 44 "Börsenweisheiten I – Sind 'Sell in May' & Co. noch zeitgemäß? https://www.quirinprivatbank.de/podcast?episode=44
Mehr zum Thema, wie die Börsen auf Wahlergebnisse reagieren, lesen Sie hier: www.quirinprivatbank.de/news/st011021-so-reagieren-boersen-auf-wahlergebnisse
-----
👉 Mehr Informationen zur Bank bietet unser Quirin Buch. https://www.quirinprivatbank.de/buch
🌐 Nehmen Sie an unserem kostenlosen Vermögens-Check teil. https://www.quirinprivatbank.de/vermoegens-check
💡 Fordern Sie unsere Studien an. https://www.quirinprivatbank.de/studien
🚀 Die besten Anlegertipps, damit Sie am Kapitalmarkt durchstarten können. https://www.quirinprivatbank.de/anlegertipps
🌿 Nachhaltig Geld anlegen, ohne auf Rendite zu verzichten. https://www.quirinprivatbank.de/nachhaltige-geldanlage
📧 Abonnieren Sie unseren Newsletter, um keine Events und Neuigkeiten zu verpassen. https://www.quirinprivatbank.de/newsletter
👀 Folgen Sie uns auf LinkedIn. https://www.linkedin.com/company/quirin-bank-ag/mycompany/
👍 Lassen Sie ein Like bei Facebook da. https://de-de.facebook.com/quirinbank

89 つのエピソード