Dmitrij Achelrod & Christopher Kabakis; Psychedelische Erfahrungen zur Selbstentwicklung?

1:01:35
 
シェア
 

Manage episode 331247883 series 2593953
著作 SHORT CUTS GmbH design + kommunikation の情報はPlayer FM及びコミュニティによって発見されました。著作権は出版社によって所持されます。そして、番組のオーディオは、その出版社のサーバから直接にストリーミングされます。Player FMで購読ボタンをタップし、更新できて、または他のポッドキャストアプリにフィードのURLを貼り付けます。
60 Minuten Inspiration 💡😃

Das Evolute Institute entstand aus der Vision einer Welt, in der jeder Mensch, insbesondere diejenigen in Führungspositionen und mit Einfluss, die Einsicht, die Kompetenz und den Mut hat, seine einzigartige Gabe in die Welt zu bringen. Eine Welt in der Führungspersönlichkeiten Gelegenheiten zur persönlichen Reifung wahrnehmen, um sich tiefer mit ihrer innersten Bestimmung zu verbinden und das volle Ausmaß ihres Potenzials und ihrer Verantwortung zu erkennen und anzunehmen.

Die Mitbegründer des Evolute Institute, Dmitrij und Christopher, sind seit vielen Jahren auf dem Weg der Selbsterkundung und Integration. Christopher als Lehrer und Trainer mit einer persönlichen und geschäftlichen Coaching-Praxis, die somatische und Achtsamkeitsansätze umfasst, und Dmitrij als Forscher und leitender Manager in einem führenden Tech-Start-up-Unternehmen.

Das Evolute Institute hat ein starkes Team aus erfahrenen Moderatoren, Führungscoaches sowie klinischen Experten und psycho-spirituellen Beratern zusammengestellt, um Führungspersönlichkeiten Räume für psychedelische Erfahrungen zur persönlichen Entwicklung zu bieten.

In dem Gespräch sprechen Christopher und Dimitri über ihre eigenen Erfahrungen und ihre Vision von einem geführten begleiteten Prozess in transpersonale Erfahrungsräume.

Sie bieten ein 5-wöchiges Entwicklungsprogramm, das hilft schöpferischen Kräfte freizusetzen, in dem wir uns mit unserer innersten Bestimmung verbinden. In einem Umfeld sorgfältig ausgewählter Teilnehmer, maßgeschneiderter Inhalte und mit Hilfe erfahrener Moderatoren setzen sie bewusstseinsverändernde Erfahrungsräume zusammen mit reflektierenden, kontemplativen und erfahrungsorientierten Praktiken ein.


Gesprächspartner dieser Folge:

Dmitrijs Vision ist es, dem Wohlbefinden von Mensch und Planet zu dienen, indem er Individuen hilft, ihre Verbindung mit dem Leben zu vertiefen und ihr Potenzial durch tiefe innere Arbeit zu verwirklichen. Seine persönliche Reise der Transformation wurde durch eine unerwartete und lebensverändernde entheogene Begegnung im brasilianischen Wald vor mehreren Jahren initiiert. Dabei wurde nicht nur sein bisheriger Blick auf sich selbst, sondern auch auf seine Beziehung zum Leben fundamental geprägt. Seitdem hat er sich der Erkundung des Weges des Herzens gewidmet. Dmitrij hat ein großes Interesse an wissenschaftlich fundierten sowie traditionellen Modalitäten der Persönlichkeitsentwicklung und Heilung. Bevor er das Evolute Institute mitgründete, setzte er sein Expertenwissen im Gesundheitswesen und in den Datenwissenschaften ein, um KI-gestützte Lösungen für ein starkwachsendes US-Startup zu entwickeln. In dieser Funktion war er als strategischer Berater für hochrangige Führungskräfte von (inter-) nationalen Konzernen tätig. Er ist Beiratsmitglied mehrerer digital health Unternehmen und Universitäts-Gastdozent. Dmitrij hat BWL (EBS Universität) und Gesundheitspolitik (London School of Economics) studiert. Er promovierte im Bereich der Gesundheitsökonomie, während er in Hamburg und Oxford forschte, und erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seine akademischen Leistungen.

Christopher hat eine große Leidenschaft für Bewusstseinsentwicklung im Coaching und im Leben, d.h. die Vergrößerung der Bewusstheit über die eigenen inneren Prozesse und die Aussicht, darüber zu wachsen und den eigenen inneren Raum zu vergrößern. Nach einer Dekade in der Kommunikationsberatung, -training und Speaker Coaching im TED-Stil sowie Business & Personal Coaching hat ihn sein Weg zu somatischer Arbeit und innerer Arbeit mit veränderten Bewusstseinszuständen geführt. Neben einer intensiven psychedelischen Erfahrung bei einem Retreat in den Niederlanden Anfang 2019 sind eine Ausbildung zum ISP-Practitioner (Integrative Somatic Process) 2020-2021 und Erfahrungen mit HAKOMI, einer achtsamkeitsbasierten, körperorientierten Form der Psychotherapie, prägend gewesen für diese Vertiefung der eigenen inneren Arbeit und bei der Arbeit als Coach und Sparringspartner für Andere. Christopher möchte das Potential und die Kraft von veränderten Bewusstseinszuständen und von somatisch informierten Ansätzen zu Menschen in Verantwortungspositionen und Change-Makern bringen. Deshalb hat er Anfang 2022 mit Dmitrij das Evolute Institute für Innere Arbeit gegründet, wo das Ziel die Schaffung solcher neuen Erfahrungs- und Wachstumsräume ist. Lebendigkeit, Verbundenheit, Erdung, Kraft, Inspiration, Freiheitsgefühle, Humor und Weisheit sind Qualitäten, die in den Programmen und Retreats des Evolute Institutes gefördert werden.


Hat Dir die Folge gefallen?: Wir freuen uns riesig über Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️


Mehr zu SHORT CUTS ❤️ ICH WIR ALLE :

Unsere Ausbildungen & Workshops zu Selbst- Team- und Werteentwicklung

Unser BLOG: Die Werteentwicklung.de

Unser Buch: Haltung entscheidet

Unser Hörbuch: Haltung entscheidet

Unser Newsletter: Tolle Texte, noch mehr Inspiration, Einladungen zu Event und vieles mehr :-)

✨ Schau mal vorbei 🤩: Instagram & Twitter

126 つのエピソード