Hütter setzt Zeichen bei Borussia, Herzblut aus Wolfsburg

1:07:36
 
シェア
 

Manage episode 303261719 series 2314304
著作 Ein Borussia-Mönchengladbach-Podcast von Karsten Kellermann und Jannik Sorgatz, Ein Borussia-Mönchengladbach-Podcast von Karsten Kellermann, and Jannik Sorgatz の情報はPlayer FM及びコミュニティによって発見されました。著作権は出版社によって所持されます。そして、番組のオーディオは、その出版社のサーバから直接にストリーミングされます。Player FMで購読ボタンをタップし、更新できて、または他のポッドキャストアプリにフィードのURLを貼り付けます。

Wir sind ja ehrlich: Beim Aufstellungs-Tipp vor einer Woche haben unsere Reporter ganz schön falsch gelegen. Mit Manu Koné in der Startelf hätten Jannik Sorgatz und Karsten Kellermann nicht gerechnet, mit Tony Jantschke sowieso nicht. Aber die Tatsache, dass es Dortmunds Trainer Marco Rose bei seiner Rückkehr in den Borussia-Park ähnlich ging, spricht für den Überraschungs-Faktor der Aufstellung von Adi Hütter. Mit welchen Entscheidungen er echte Zeichen gesetzt hat beim 1:0 gegen den BVB und wie Gladbach etwas Nachhaltigkeit in die Sache bekommen kann, ist das große Thema im ersten Block der neuen Podcast-Folge. Und es gibt ein doppeltes Lob an Borussias Fans.


Zu Gast ist nicht nur ein Fan des VfL Wolfsburg, sondern ein gebürtiger Wolfsburger: Lars Vollmering, in seiner Heimat besser bekannt als "Lenny Nero", hat in den 80ern bereits Oberliga-Spiele der "Wölfe" gegen Göttingen besucht. Beim Pokalfinale gegen Borussia 1995 war er natürlich auch im Stadion. Im Interview mit unseren Reportern wird schnell klar, wie sehr Vollmering für seinen Verein brennt. Er ordnet den starken Start der Wolfsburger ein und erklärt, warum der Klub nach zwei Relegations-Teilnahmen so eindrucksvoll die Kurve gekriegt hat. Anhänger des VfL kennen Vollmering auch vom "Wölferadio".


Unser Aufstellungs-Tipp ist dadurch kreativ, weil er eigentlich ganz naheliegend ist: Wir erklären, warum "Never change a winning team" am Samstag besonders angesagt wäre. Viel Spaß bei der neuen Folge! Habt ihr Themenvorschläge für unsere Reporter? Worüber sollten die beiden in Zukunft mal diskutieren? Was geht bislang unter? Schreibt uns gerne an fohlenfutter@rheinische-post.de.


##

Werbepartner dieser Folge ist Ironhack:

Hier erfahrt Ihr, welche Angebote Ironhack hat.

1. Intro und Begrüßung (00:00:00)

2. Die Analyse des BVB-Spiels (00:03:27)

3. Fohlenfutter-Gästeblock: Wolfsburg-Fan Lars Vollmering im Interview (00:24:34)

4. Aufstellungs-Tipp und Ausblick (00:57:32)

220 つのエピソード