Was eine Medizinstudentin an ihrer Ausbildung ändern würde

14:16
 
シェア
 

Manage episode 277924683 series 2618738
著作 Ärzte Zeitung の情報はPlayer FM及びコミュニティによって発見されました。著作権は出版社によって所持されます。そして、番組のオーディオは、その出版社のサーバから直接にストリーミングされます。Player FMで購読ボタンをタップし、更新できて、または他のポッドキャストアプリにフィードのURLを貼り付けます。
... und was an der ÄApprO-Reform gut ist

Das Medizinstudium soll praxisnäher werden: Das ist einer der Punkte, die sich die Politiker mit dem Masterplan 2020 vor Jahren in ihr Aufgabenheft geschrieben haben. So soll etwa das Arzt-Patienten-Gespräch in den Fokus rücken und mehr Wert auf wissenschaftliches Arbeiten gelegt werden. Auch die Allgemeinmedizin soll gestärkt werden. Jetzt haben wir 2020 – etwa 12 Monate sind seit dem letzten Arbeitsentwurf der Reform vergangen.

Alles anders machen oder Altbewährtes nicht ändern? Wir wollten von einer angehenden Ärztin wissen, welche geänderten Punkte ihr schmecken würden und wo es hakt: Lena Jamaszyk studiert in Hannover Medizin und macht derzeit ein Praktikum in der Redaktion der "Ärzte Zeitung". Ein Gespräch über eine breitere Ausbildung, elektronische Prüfungen, den ÖGD und das Hannoveraner Konzept der Landpartien. Außerdem bricht sie eine Lanze für ein Medizinstudium, das die Auswirkungen des Klimawandels in den Blick nimmt. (Dauer: 14:15 Minuten)

264 つのエピソード