Amnesty informiert: Rio im Jahr 2016 – Menschenrechte im Schatten der Spiele

 
シェア
 

Manage episode 228329151 series 2489001
著作 Amnesty informiert – die monatliche Sendung für die Menschenrechte. の情報はPlayer FM及びコミュニティによって発見されました。著作権は出版社によって所持されます。そして、番組のオーディオは、その出版社のサーバから直接にストリーミングされます。Player FMで購読ボタンをタップし、更新できて、または他のポッドキャストアプリにフィードのURLを貼り付けます。

Die Spiele von Rio laufen und bemühen sich, eine Botschaft von Frieden und Verständigung zu vermitteln. Doch hinter den Kulissen, dort wo die Staatsmacht in den Favelas auf deren Bewohner*innen trifft, erleben wir leider eine Epidemie der Gewalt.

Seit 5. August 2016 kommen fast 12.000 Athletinnen und Athleten aus aller Welt in Rio de Janeiro zusammen, um im Rahmen der Olympischen Sommerspiele anzutreten. 2009, als Rio die Spiele erhielt, versprachen die Verantwortlichen eine sichere Stadt für alle. Was wurde aus diesem Versprechen?

In unserer Sendung gehen wir dieser Frage nach. Wir beschäftigen uns außerdem mit der Frage, wie sich die Olympischen Spiele insgesamt auf die Menschenrechtslage in Brasilien auswirken.

Wie immer haben wir auch aktuelle Meldungen – diesmal mit einem Schwerpunkt zur Situation in der Türkei – und Veranstaltungshinweise.

Gestaltung: Martin Walther, Moderation und Technik: Sarah Walther

26 つのエピソード