Geschichte 公開
[search 0]
もっと

Download the App!

show episodes
 
Seit fünf Jahren erzählen sich die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte. Das Besondere daran: der eine weiß nie, was der andere ihm erzählen wird. Dabei geht es um vergessene Ereignisse, außergewöhnliche Persönlichkeiten und überraschende Zusammenhänge der Geschichte aus allen Epochen.
 
Ein Blick zurück auf die Studentenrevolte von 1968, die von Markus Söder angezettelte Kreuz-Debatte oder der katalanische Nationalismus: Der neue Podcast FAZ Essay widmet sich jede Woche aktuellen politischen und gesellschaftlichen Ereignissen – und gibt ihnen mit geistreichen Beiträgen von Wissenschaftlern und Politikern Tiefe und Substanz. Daniel Deckers, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, trägt die Essays aus dem Ressort „Die Gegenwart“ vor – und bietet damit umfassende ...
 
Im neuen ZEIT Podcast berichten unsere Redakteure von den Höhepunkten ihrer Recherchen und bieten dem Hörer damit einen direkten und oft sehr persönlichen „Blick“ hinter die Kulissen ihrer täglichen Arbeit. Was hat sie an dem Thema gereizt? Was war überraschend? Welche Persönlichkeiten haben sie beeindruckt? Wo sind sie auf Widerstände und wo vielleicht auch mal an ihre Grenzen gestoßen? Mit dem Podcast möchten wir unseren Freunden der ZEIT die Möglichkeit geben, die Redakteure hinter den Ge ...
 
Frauen machen Revolution, erringen wissenschaftliche Durchbrüche, entwickeln Erfindungen, gehen auf Abenteuer oder regieren kriminelle Organisationen – aber in den Geschichtsbüchern landen wichtig aussehende Herren mit Wohlstandsbäuchen, Monokeln, Pfeifen, Schnurrbärten und großen Colts. HerStory ist ein Podcast über starke Frauen der Geschichte, im Guten wie im Schlechten. HerStory stellt euch Pionierinnen in Hosen, auf Motorrädern, mit Mikroskopen und Revolvern vor. HerStory erzählt von We ...
 
Als ich mich mit mind&stories selbständig machte, wusste ich: "Ich will Geschichten erzählen!" Geschichten über authentisches Marketing, Kreativität, die Selbständigkeit, tolle Menschen mit coolen Projekten und über Themen, die uns Frauen in unserer Weiblichkeit betreffen. Du willst mit deiner Geschichte dabei sein? Finde mich unter podcast@mindandstories.de oder auf Instagram unter @mindandstories
 
Das Motto dieser Show lautet „Aufgewacht und nachgedacht“, denn wir Erwachsenen brauchen keine Geschichten zum Einschlafen. Wir brauchen Geschichten, um wieder aufzuwachen. Mein Name ist Sebastian Kühn und in diesem Podcast erzähle ich kurze Geschichten, die bei mir für Aha-Momente gesorgt und damit mein Leben verändert haben. Wenn du mir einmal pro Woche dein Gehör schenkst, dann würde ich mit großer Freude auch dein Weltbild auf die Probe stellen.
 
Wir, das sind Coach Pat aus Leverkusen und Trainer Olli aus Hilden bei Düsseldorf. Wir sind Trainer und Sportler aus Leidenschaft und erzählen dir in diesem Podcast was nötig ist und was du nicht brauchst, um erfolgreich und dauerhaft Muskeln aufzubauen, fit zu werden, abzunehmen und stark zu werden. Stark in jeder Hinsicht, sei es die körperliche und mentale Kraft, die Gesundheit und die Lust an einem aktiven Lifestyle.
 
Inspirierendes und Humorvolles über Shiva Shiva ist einer der wichtigsten Götter in der indischen Mythologie. Um Shiva ranken sich viele Mythen. Lausche mythischen Anekdoten um Shiva - und welche Bedeutung diese haben können für Yoga Aspiranten der heutigen Zeit. Shiva gilt auch als der Ur-Yogi - also derjenige der den Yoga, insbesondere den Hatha Yoga, in die Welt gebracht hat. So kann die Beschäftigung mit Shiva auch zu einer tieferen Yoga Inspiration führen. Einige Fantasiereisen zu Shiva ...
 
Loading …
show series
 
Oberbayern 1885 - Bei Waldarbeiten wird der damals 22-jährige Franz Stocker schwer verletzt. Als er dann zur Behandlung in eine Münchner Klinik gebracht wird, geschieht das Unglaubliche: Er wird für tot erklärt, obwohl er noch lebt. Er beginnt zu beten.Hartmut Grawe/ Bernd Diestel による
 
Der Photograph Manfred Hamm ist für seine Fotobücher um die Welt gereist, doch hat sich seit langem auch Berliner Motive und Themen gewidmet. Den Berlin-Teil seines Oeuvres hat er jetzt dem Stadtmuseum Berlin übereignet. Harald Asel hat Hamm und die Leiterin der Fotografischen Sammlung Ines Hahn im Fotoarchiv getroffen.…
 
Der Mai 1945 bedeutete für die tschechischsprachigen und die deutschsprachigen Bewohner der Tschechoslowakei teils Unterschiedliches. Die Germanistin Kateřina Kovačková hat daher für ihr neues Buch zehn Zeitzeugen befragt. Sie leben heute in Deutschland und in Tschechien, deswegen heißt die Neuveröffentlichung auch „Mai 1945 in der Tschechoslowakei…
 
(Beim Erstellen der Audiodatei scheint leider etwas schief gelaufen zu sein und unsere Audiospuren wurden übereinandergelegt. Daher laden wir für euch hier die bereinigte Datei hoch. Viel Spaß beim Hören!) Die Brust-, Männer- und Getreidelosen - Amazonen als weibliche Kriegerinnen bevölkern seit Homer die Literatur und bedienen die Faszination am F…
 
Wie sieht das Unternehmen hinter der Wochenzeitung aus? ZEIT-Geschäftsführer Rainer Esser spricht über die wirtschaftliche Seite des JournalismusHinter der Zeitung DIE ZEIT steht ein Unternehmen, das jährlich über 200 Millionen Euro Umsatz macht und jede Woche mehr als 530.000 Zeitungsexemplare verkauft. In dieser Woche spricht in unserem Podcast Z…
 
Mehr zum Thema und weitere spannende Geschichten findet ihr in der aktuellen Ausgabe 12.2020 von DAMALS - Das Magazin für Geschichte. Folgt uns auf eurer Lieblings-Podcast-Plattform und in den Sozialen Medien: Apple Podcasts: https://podcasts.apple.com/podcast/id1526985154Google Podcasts: https://bit.ly/2E970IVSpotify: https://spoti.fi/2Ek5jIh Face…
 
Wir springen nach Hamburg in den recht noblen Stadtteil Harvestehude. Im bolivianischen Generalkonsulat wurde dort am 1. April 1971 der Konsul Roberto Quintanilla Pereira erschossen. Am Tatort bleibt ein Zettel zurück: „Victoria o Muerte. ELN“. Die Tat konnte bis heute nicht aufgeklärt werden, wird aber meistens Monika Ertl zugeschrieben, die mit i…
 
B: Epochenübergreifende Überblicke Petras Blog: Nachspielzeiten Podcast: Frauen reden über Fußball (FRÜF) Der Podcast bei Podigee Der Podcast bei Fyyd Der Podcast auf Twitter schwarze0fm auf Twitter Unterstützung auf PayPal Amazon Wunschliste Die Episoden werden thematisch und nicht nach Erscheinungsdatum nummeriert. Für einen chronologischen Durch…
 
#blacklivesmatter? Von wegen! Seit Jahrtausenden werden Schwarze und People of Colour versklavt. Menschen sind Ware und Werkzeug. Versuche, die Sklaverei zu verbieten, sind vergleichsweise jung. Wann wurde die Sklaverei abgeschafft, und wo gibt es sie heute noch? (BR 2017) Weitere Folgen der Staffel Rassismus und Sklaverei: https://br.de/mediathek/…
 
Die Xiongnu waren ein antikes Reitervolk an den Grenzen Chinas. Ihr westlicher Name ist aber bekannter: Die Hunnen. Wenn's denn stimmt ... China hatte in seiner mehrere tausend Jahre langen Geschichte immer dasselbe Problem: Die Steppe jenseits ihrer nordwestlichen Grenzen. Immer wieder haben sich dort Steppenreiche von diversen Reitervölkern zusam…
 
Das im Podcast versprochene Foto des Verbands fortschrittlicher Frauenvereine mit den Namen der Abgebildeten (vermerkt in Minna Cauers Handschrift) findet ihr auf der Website des IISG Amsterdam, wo auch Cauers Nachlass lagert: https://search.iisg.amsterdam/Record/1309653. Und wer genau hinsieht, bemerkt auch, dass es nicht, wie Bianca dachte, das G…
 
Nach über 300 Jahren osmanischer Herrschaft wurde Rhodos 1912 von Italien besetzt. Wir schauen uns diesen Übergang an und entdecken Rhodos als Spiegel großer politischer Konflikte und Entwicklungen. Einblicke in diese Zeit des imperialen Wandels gibt uns Dr. des. Andreas Guidi, der Akademischer Mitarbeiter der Professur für Neuere und Neueste Gesch…
 
Der legendäre Präsident der Salzburger Austria im Gespräch "So genau kann ich mich an die damalige Zeit ja gar nicht mehr erinnern", sagt Quehenberger im Smalltalk vor Aufzeichnungsbeginn. Und dann konterkariert er sich selbst eindrucksvoll. Höchst spannend, wie er über die Verpflichtung von Hans Krankl, den Aufstieg in die Bundesliga, Heribert Web…
 
„Was wohl aus mir geworden wäre…“, so der mehrfach ausgezeichnete Lesebühnenautor Micha Ebeling. In unserem Podcast lässt er den Mauerfall und die Nacht der Nächte Revue passieren. Hören Sie selbst, warum man besser einen Immobilienmakler auf der Bornholmer Brücke hätte kennenlernen sollen, wie viele Menschen in einen Trabi passen und wie das alles…
 
#112: Der Marathon-Mann – ein Essay von Professor Dr. Stephan Bierling Vor fast fünfzig Jahren wurde Joe Biden zum ersten Mal in den Senat gewählt. Seither hat er mehrfach vergebens versucht, in das höchste Staatsamt der Vereinigten Staaten zu gelangen. Würde der Demokrat am Dienstag die Präsidentenwahl gewinnen, geböte er über ein Land und eine Pa…
 
Loading …

クイックリファレンスガイド

Google login Twitter login Classic login