"Zweierlei Maß – eine unerträgliche Entscheidung!" - Ein Artikel von Uwe Kranz

 
シェア
 

Manage episode 292219440 series 2817452
著作 HALLO MEINUNG の情報はPlayer FM及びコミュニティによって発見されました。著作権は出版社によって所持されます。そして、番組のオーディオは、その出版社のサーバから直接にストリーミングされます。Player FMで購読ボタンをタップし、更新できて、または他のポッドキャストアプリにフィードのURLを貼り付けます。
Dass die Justiz auf dem Auge der Promis, der Reichen und der Schönen schon immer etwas sehschwach war, ist ja altbekannt, dass sie dafür an anderer Stelle kräftig danebenhaut, leider auch.
Man erinnere nur an den Fall von Georg T., der seit dem 25. Februar in Haft sitzt , weil er die erpresserische Grünfunkgebühr, sorry, PC-Sprech: seine Rundfunkgebühr nicht bezahlt, weil er weder Radio noch Fernseher hat. Wofür auch? Für ein politisch einseitig, lückenhaft und manipulativ berichtendes Medium, das vorgibt neutral zu sein? Für ein Medium, das linksextremistische Straftaten kleinredet und Grundrechtsdemonstranten in die rechte Ecke stellt, gar öffentlich-rechtlich diffamiert? Für ein Medium, das seinen Kinderchor für Hetze und Hass einsetzt („Meine Oma ist ‘ne alte Umweltsau“)? Für eine einseitige, bellizistische Berichterstattung, die transatlantische Meinung produziert, statt Fakten zu berichten? Für die tägliche Ration 2-Minuten Hass? Im Auftrag der „G.M.“? Doppeldenk und Neusprech lassen grüßen!

Ein Artikel von Uwe Kranz Gesprochen von: Oliver Ratzke © www.hallo-meinung.de

237 つのエピソード