Website für Fotografen

32:08
 
シェア
 

アーカイブされたシリーズ ("無効なフィード" status)

When? This feed was archived on February 19, 2022 09:23 (3M ago). Last successful fetch was on January 01, 2022 02:24 (5M ago)

Why? 無効なフィード status. サーバーは持続期間に有効なポッドキャストのフィードを取得することができませんでした。

What now? You might be able to find a more up-to-date version using the search function. This series will no longer be checked for updates. If you believe this to be in error, please check if the publisher's feed link below is valid and contact support to request the feed be restored or if you have any other concerns about this.

Manage episode 274910795 series 2456919
著作 Fotografie Business Podcast の情報はPlayer FM及びコミュニティによって発見されました。著作権は出版社によって所持されます。そして、番組のオーディオは、その出版社のサーバから直接にストリーミングされます。Player FMで購読ボタンをタップし、更新できて、または他のポッドキャストアプリにフィードのURLを貼り付けます。

Die eigene Website ist für Fotografen eine der besten Möglichkeiten, Interessenten von sich zu überzeugen. Auf welche Punkte sollten wir achten?

Das Ziel deiner Website

Eine Website soll in den meisten Fällen nicht direkt verkaufen, sondern den Kunden dazu bringen, Kontakt aufzunehmen. Um dieses Ziel zu erreichen, setzt du die folgenden Elemente ein:

Interesse wecken

Du zeigst das, was ein Interessent bekommt, wenn er oder sie mit dir zusammenarbeitet und weist deine Expertise nach.

Diese Botschaft (inkl. deiner besten Fotos) bringst du sinnvollerweise bereits auf der Einstiegsseite (ohne Scrollen erreichbar).

Nutzen aufzeigen

Du beschreibst, welchen Nutzen deine Kunden durch die Zusammenarbeit erzielen. Dadurch zeigst du, dass du die Wünsche des Kunden verstehst und erfüllen kannst.

Beziehung und Vertrauen aufbauen

Du zeigst Persönlichkeit und lässt die Interessenten einen Eindruck gewinnen, wie die Arbeit mit dir ganz konkret aussehen wird.

Du lieferst Argumente, warum gerade du der richtige Ansprechpartner bist und baust über Kundenmeinungen Vertrauen auf.

Website für Fotografen
Website

Handlungsaufforderung

Schreib am besten auf jede einzelne Unterseite deine Kontaktdaten und lade den Besucher dazu ein, dich zu kontaktieren.

Häufige Fehler bei der Gestaltung einer Website

  • Keine klare Positionierung
  • Sammelalbum von Heldentaten vergangener Jahre statt eines aktuellen und zeitgemäßen Portfolios
  • Suchmaschinenoptimierung nicht optimal umgesetzt
  • Zu viele Inhalte / Informationen, die zum jetzigen Zeitpunkt noch gar nicht wichtig sind
  • Komplexe, missverständliche Aussagen
  • Direkt verkaufen wollen
  • Keine klare Benutzerführung
  • Call to Action fehlt oder ist zu schwach
  • Kontaktformular ist abschreckend, weil zu viele Pflichtfelder abgefragt werden

Zusammenfassung

Die ideale Website weckt Interesse und ein Bedürfnis, baut eine Beziehung auf und führt zu einem persönlichen Kontakt.

Links

Mehr über uns

Fotografie-BusinessThomas Jones ist Berufsfotograf in der Portrait- und Eventfotografie und publiziert gemeinsam mit Falk Frassa den Podcast „Die Photologen – Spürbare Fotografie in der Praxis“.

Michael Omori Kirchner arbeitet als Mentor für Kreative und Coach. Er ist Host des Podcasts „Echtes Marketing für kreative Unternehmer“.

Der Beitrag Website für Fotografen erschien zuerst auf Fotografie Business Podcast.

71 つのエピソード